Home » Alle News, Damen News

Abfahrt der Damen in Altenmarkt-Zauchensee am Samstag, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Die Damen reisen nach Zauchensee und gehen dort in den Speeddisziplinen Abfahrt (Samstag) und Super-G (Sonntag) an den Start. Los geht’s am Samstag um 11.45 Uhr mit der Abfahrt auf der Kälberloch-Piste. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)  

Speed-Contest! Märchenhafte Frage: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist in der Abfahrt die Schnellste im ganzen Land? Lindsey Vonn oder doch Maria Riesch?

Welche der beiden Damen hat nun in Altenmarkt-Zauchensee im Ziel ihre Skispitze vorn? Oder verdirbt gar die Schwedin Anja Pärson oder eine der Österreichischen Speed-Girls die Feierlaune der beiden Freundinnen. 

Trotz des Wärmeeinbruchs, die Temperaturen stiegen am Freitag in den Vormittagsstunden in den Plusbereich, fanden die Läuferinnen auch im Abschlusstraining ideale Abfahrtsbedingungen vor. 

Nachdem es im Slalom für die Amerikanerin Lindsey Vonn in dieser Saison noch keinesfalls nach Wunsch gelaufen ist, freut sich die „Speed-Queen“ nun auf die schnellen Disziplinen. Und wie die Trainingsergebnisse zeigen – mit Recht: 

Vonn fixierte im Abschlusstraining mit 1:46,86 Minuten Laufbestzeit  und  um 0.40 sec. schneller als die Zweitplatzierte Anja Pearson, die anscheinend in Blickrichtung –Weltmeisterschaft in Garmisch – rechtzeitig in Form zu kommen scheint. 

Vonn erzielte bei ihrer Fahrt eine Durchschnittsgeschwindigkeit von über 100 kmh. Für die positive Überraschung sorgte aber heute  Nicole Schmidhofer, deren Stern bei der Junioren-WM hier aufgegangen ist. Nun will sie auch im Weltcup dort anschließen. 

Mit der Trainingsleistung am Freitag ist sie damit auf dem besten Weg.  Mit Startnummer 42 fixierte sie die drittschnellste Laufzeit  und verwies ihre Kollegin Anna Fenninger, die ja im ersten Training Laufbestzeit markierte, mit einer Hundertstelsekunde  Rückstand auf Platz vier.           

Lindsey Vonn: Für mich ist Zauchensee fast ein „Heimrennen“ Ich wohne in Salzburg und genieße die österreichischen Rennen ganz besonders. Die Atmosphäre ist  etwas spezielles, so wie auch die Abfahrt hier. Vom Start bis ins Ziel muss man hier Attackieren, ein Verschnaufpause gibt es praktisch nicht.   

Maria Riesch: Ich habe heute noch einiges probiert, nachdem es mit im ersten Training nicht nach Wunsch gelaufen ist. Für das Rennen bin ich aufgrund des heutigen Trainings doch optimistisch, wenngleich ich heute ein Tor verfehlt habe. Ich kenne aber den Grund und werde morgen besonders darauf achten.  

Nicole Schmidhofer:  Im ersten Training war ich überhaupt nicht zufrieden. Noch gestern Abend bin ich mit meinem Mentaltrainer beisammen gesessen. Heute bin ich mit voller Freude an den Start gegangen und diese Einstellung hat sich auch in der Leistung niedergeschlagen. Die Strecke ist perfekt. So wie sich heute präsentiert hat kann man auch mit der letzten Startnummer noch absolute Topzeiten fahren.   

Anna Fenninger: Heute war ich nicht ganz zufrieden. Das erste Training war für mich ok. Heute hatte ich einige Fehler, habe noch einiges probiert und werde im Rennen versuchen das Beste zu geben.            

Deutsche Rennläuferinnen bei der Abfahrt in Altenmarkt-Zauchensee 

5  205218 REBENSBURG Viktoria  1989  GER  Nordica
 18  206001 RIESCH Maria  1984  GER  Head
 25  206175 STECHERT Gina  1987  GER  Voelkl
 38  206323 STIEPEL Isabelle  1990  GER  Rossignol

 

Österreichische Rennläuferinnen bei der Abfahrt in Altenmarkt-Zauchensee 

8  55947 FENNINGER Anna  1989  AUT  Head
 10  55750 FISCHBACHER Andrea  1985  AUT  Atomic
 22  55576 GOERGL Elisabeth  1981  AUT  Head
 30  55766 MADER Regina  1985  AUT  Voelkl
 32  55978 VOGLREITER Mariella  1989  AUT  Fischer
 35  55882 STAUDINGER Christina  1987  AUT  Atomic
 41  55970 SCHMIDHOFER Nicole  1989  AUT  Atomic
 42  55913 MOSER Stefanie  1988  AUT   
 44  55806 ALTACHER Margret  1986  AUT  Head
 50  55922 TIPOTSCH Nina  1988  AUT  Head


Schweizer Rennläuferinnen bei der Abfahrt in Altenmarkt-Zauchensee
 

 6  515849 DETTLING Andrea  1987  SUI  Stoeckli
 11  516138 GUT Lara  1991  SUI  Atomic
 13  515766 SUTER Fabienne  1985  SUI  Stoeckli
 15  515747 GISIN Dominique  1985  SUI  Dynastar
 21  515806 KAMER Nadja  1986  SUI  Voelkl
 23  515573 AUFDENBLATTEN Fraenzi  1981  SUI  Rossignol
 27  515782 ABDERHALDEN Marianne  1986  SUI  Head
 31  515560 SCHILD Martina  1981  SUI  Voelkl

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.