Home » Herren News, Pressenews

Abfahrt der Herren in Chamonix, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Das Abfahrtsrennen der Herren am Samstag um 12.00 Uhr in Chamonix ist immer noch von den schweren Stürzen von Hans Grugger in Kitzbühel und Mario Scheiber beim 1.Abfahrtstraining in Chamonix überschattet. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)    

„Nach Kitzbühel glaubt man, dass das ein Kindergeburtstag ist. Aber so ist es nicht. Man ist dann vielleicht nicht ganz so konzentriert“, mahnte Michael Walchhofer zur Vorsicht auf der «Piste La Verte». 

„Es ist wirklich sehr schwer sich nach den grauslichen Vorfällen der vergangenen Tage auf Skifahren zukonzentrieren. Aber das ist unser Job. Es geht immer weiter, egal was passiert“, meinte Klaus Kröll. 

Für Ex Skistar Hermann Maier ist gerade die Strecke in Chamonix brandgefährlich die eigentlich zu den vermeintlich leichten Strecken im Skiweltcup zählt. „Es gibt keine leichten Strecken mehr, nur technisch mehr oder weniger anspruchsvolle. Die vermeintlich leichten sind oft die gefährlichen“, so der Österreicher, der sich einst bei einem Sturz auf derselben Piste die Hand brach. „Weil die Läufer gezwungen sind, ans Limit und darüber hinaus zu gehen, um mitzumischen. Dort ist der Kreis der Sieganwärter nämlich noch grösser.“ 

Die Abfahrt in Chamonix findet ohne Benjamin Raich, Bode Miller, Ted Ligety und Carlo Janka statt, die sich bereits auf die in eineinhalb Wochen beginnenden Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen vorbereiten. 

Bei der WM-Generalprobe zählen Didier Cuche (SUI), Michael Walchhofer (AUT) und Klaus Kröll (AUT) zu den Topfavoriten. Aber auch Christof Innerhofer (ITA), Manuel Osborne (CAN), Andrej Jerman (SLO), Erik Guay (CAN), Aksel Lund Svindal (NOR), Yannick Bertrand (FRA), Georg Streitberger (AUT), Ivica Kostelic (CRO) und Silvan Zurbriggen (SUI) ist ein Überraschungssieg zuzutrauen.  

Österreichische Rennfahrer bei der Abfahrt in Chamonix 

Bib FIS Code Name Year Nation Skis
4 50858 STREITBERGER Georg  1981  AUT  Fischer
8 51215 BAUMANN Romed  1986  AUT  Salomon
17 50041 WALCHHOFER Michael  1975  AUT  Atomic
21 50753 KROELL Klaus  1980  AUT  Salomon
32 51327 PUCHNER Joachim  1987  AUT  Atomic
37 53817 FRANZ Max  1989  AUT  Atomic
43 50742 REICHELT Hannes  1980  AUT  Salomon
54 53853 SIEBER Bjoern  1989  AUT  Atomic

 

Schweizer Rennfahrer bei der Abfahrt in Chamonix 

Bib FIS Code Name Year Nation Skis
5 510747 GRUENENFELDER Tobias  1977  SUI  Stoeckli
14 511139 KUENG Patrick  1984  SUI  Salomon
19 510890 ZURBRIGGEN Silvan  1981  SUI  Rossignol
22 510030 CUCHE Didier  1974  SUI  Head
24 511383 FEUZ Beat  1987  SUI  Salomon
27 510767 HOFFMANN Ambrosi  1977  SUI   
30 511529 GISIN Marc  1988  SUI  Nordica
34 510498 ZUEGER Cornel  1981  SUI  Stoeckli
36 511142 LUEOEND Vitus  1984  SUI  Salomon
38 511634 SPESCHA Christian  1989  SUI  Stoeckli
39 511405 OREILLER Ami  1987  SUI  Stoeckli

 

Deutsche Rennfahrer bei der Abfahrt in Chamonix 

Bib FIS Code Name Year Nation Skis
 41  201811 STECHERT Tobias  1985  GER  Head
 48  200379 SANDER Andreas  1989  GER  Atomic

 

 

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.