Home » Herren News, Pressenews

Adelboden News: Endspurt am Chuenisbärgli

Adelboden News: Endspurt am Chuenisbärgli

Adelboden News: Endspurt am Chuenisbärgli

Noch wenige Tage bis zu den legendären Skirennen in Adelboden. Nach dem Einsatz des Injektionsbalkens am Dienstagnachmittag, waren die Minustemperaturen in der Nacht auf Mittwoch ein Segen für die Piste am Chuenisbärgli. Für beide Rennen gibt es noch Tickets.

Guter Pistenzustand

Dank tieferen Temperaturen in den letzten Tagen konnte das Pistenteam gute Fortschritte erzielen. Vor al­lem in den obersten Pistenbereichen konnte zusätzlich künstlich beschneit werden. Mit Weitsicht auf eine Nacht mit Minustemperaturen wurde gestern Nachmittag mit dem Injektionsbalken Wasser in die fertigen Pistenabschnitte gepumpt. Die kalte Nacht von Dienstag auf Mittwoch spielte dem Pistenteam in die Hände. Heute Mittwochmittag wurden alle Präparationsarbeiten auf und an der Piste abgeschlossen. Am Donnerstag sprechen die Meteorologen von Südwestwind und unbeständigem Wetter, welches wohl Regen und später vermutlich Schnee bringen wird. Rennleiter Hans Pieren ist aber optimistisch: „Momentan liegt auf der Welt­cup-Piste am Chuenisbärgli so viel Schnee, so dass man bei allfälligem Regen genug Reserven hätte“.

Die Aufbauarbeiten sind im Endspurt

Das warme Wetter hat für den Aufbau des Weltcup-Dorfs ideale Voraussetzungen geschaf-fen, so dass die Arbeiten schon sehr weit fortgeschritten sind. Zivilschutz- und Armee-Einheiten unterstützen die Mitarbeiter von Weltcup Adelboden. 

Tickets – jetzt kaufen

Wer die besten Rennfahrer der Welt live sehen will, sollte sich Tickets sichern: Tribünentickets gibt es nur noch für den Sonntag.
Gute Sicht auf das spektakuläre Rennen ist aber auch in den Kategorien „Ziel“, „Chäla“ sowie „Entlang der Rennstrecke“ garantiert, nicht zuletzt dank dem Einsatz von Grossleinwänden in der Zielarena und in der Bereich „Chäla“. Tickets dieser Kategorien sind genügend vorhanden.
Vorverkauf auf: www.weltcup-adelboden.ch oder am Renntag selber im Gelände.

Family Day- Tolles Angebot für Familien

Das Angebot am Sonntag für skibegeisterte Familien beinhaltet eine spezielle Familienzone auf der Haupttri­büne, ein attraktives Rahmenprogramm mit Spiel & Spass, Verpflegung für die ganze Familie und natürlich das gemeinsame Mitfiebern an beiden Slalom-Läufen. Family Day Botschafter Didier Défago wird zusammen mit einem aktiven Swiss-Ski-Athleten Autogramme verteilen. Ein unvergessliches Erlebnis für Klein und Gross! www.weltcup-adelboden.ch/familyday

Grosses Fest und gesperrte Dorfstrasse

Am Freitag, 8. Januar und am Samstag, 9. Januar 2016 findet auf dem Märitplatz die Start-nummern-Auslo­sung für den Riesenslalom bzw. den Slalom statt. Musikalisch werden der Nidwaldner Franz Arnold mit seiner Band „Wiudä Bärg“, die Edelweisstrychler aus dem Entlebuch und Guggenmusiken für Stimmung sorgen. Zum Schutz der Besucher hat der Gemeinderat deshalb beschlossen, die Dorfstrasse am Freitag von 18 bis 01.30 Uhr und am Samstag von 16 bis 01.30 Uhr ganzflächig für den motorisierten Verkehr zu sperren.

60 Jahre Internationale Skitage Adelboden

Man schrieb das Jahr 1956 als der frischgebackene Kurdirektor Dr. Fred Rubi seine ehemaligen Konkurrenten zu den ersten Internationalen Adelbodner Skitagen einlud. 36 Fahrer in Pullovern, Wollmützen und Keilhosen traten vor 2000 Zuschauern zum ersten Rennen unter diesem Titel an. 1982 übertrug das Schweizer Fernse­hen das Rennen erstmals live und 5000 Zuschauer waren vor Ort.

Nach dem Rücktritt von Fred Rubi übernahm 1995 ein neues vierköpfiges OK die Organisation der Rennen. Das neue Konzept, welches eine Tribüne, ein VIP-Zelt und ein Weltcup-Dörfli beinhaltete, setzte vermehrt auch auf den Sport als Unterhaltungserlebnis. Was 1956 mit einige Zehntausend Franken Aufwand begonnen hat, ist heute ein Sportfest, das für den Riesenslalom 30‘000 und für den Slalom 10‘000 Zuschauer nach Adelboden lockt. Das Budget beträgt heute 5,4 Mio. Franken und die geschätzte Wertschöpfung für Region 10.3 Mio (Studie von 2009). Pro Tag stehen jeweils 1‘500 Helfer für die Weltcuprennen im Einsatz.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.