Home » Herren News, Pressenews

Adrien Théaux wird 30, alles Gute zum Geburtstag!

© Gerwig Löffelholz / Adrien Théaux (FRA)

© Gerwig Löffelholz / Adrien Théaux (FRA)

Tarbes – Am heutigen 18. September feiert der französische Skirennläufer Adrien Théaux seinen 30. Geburtstag. Wir von skiweltcup.tv wollen die Gelegenheit nutzen und ihm zu seinem runden Wiegenfest gratulieren.

Doch blicken wir in die Karriere des 182 cm großen und 84 kg schweren Athleten, der sich auf die Speeddisziplinen Abfahrt und Super-G spezialisiert hat. Ende 1999 nahm der Franzose erstmals bei FIS-Rennen teil, etwas mehr als drei Jahre später bestritt er seine ersten Europacuprennen. Zu Beginn seiner Karriere fuhr der Skirennläufer der Equipe Tricolore noch in den technischen Disziplinen, ehe er sich im Laufe der Zeit mehr den Speeddisziplinen zuwandte.

Théaux feierte sein Weltcupdebüt beim Riesentorlauf in Kranjska Gora vom 28. Februar 2004. Bei der Super-Kombination in Val d’Isère ein Jahr später freute er sich über seine ersten Punkte. Am Ende schaute ein 19. Rang heraus. Bei der WM 2007 im schwedischen Åre wurde er 23. in der Super-Kombinationen und 26. im Super-G.

Im Folgewinter zeigte Théaux seine ansteigende Form. Als erstes Top-10-Ergebnis verbuchte er den achten Rang bei der Abfahrt von Lake Louise. Im Jahr darauf fuhr er zweimal unter die besten Zehn. Das waren zwei sechste Plätze, die sowohl bei der Abfahrt von Åre als auch im Super-G von Lake Louise erzielt wurde. Bei der Heim-WM 2009 belegte er den sehr guten fünften Rang in der Abfahrt und war der beste des französischen Teams. Im Super-G wurde er etwas unter Wert geschlagen, und er belegte nur den 21. Rang. In der Super-Kombination sah er nicht das Ziel.

Seine erste Olympiateilnahme war jene in Vancouver vor mittlerweile vier Jahren. In Kanada kam er bei der Super-Kombination auf Rang zwölf, im Super-G auf Position 13 und in der Abfahrt auf Platz 16. Im Dezember 2010 belegte Théaux seinen ersten Podestplatz, als er Zweiter im Super-G von Beaver Creek wurde. Im Januar 2011 wurde er bei der Abfahrt auf der „Streif“ in Kitzbühel ausgezeichneter Dritter. Beim Saisonfinale in Lenzerheide, immer im Jahr 2011, siegte der Franzose und feierte dadurch seinen ersten Sieg bei einem Weltcuprennen.

2011 bestritt er die Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen. Die Ergebnisse waren jedoch mager, denn er wurde Zehnter im Super-G und schied in der Abfahrt aus. In der Saison 2011/12 kletterte er drei Mal auf das Treppchen. Grund zur Freude hatte das heutige Geburtstagskind am 2. März 2013. In Norwegen, genauer gesagt in Kvitfjell gelang ihm sein zweiter Triumph. Außerdem hat der Franzose fünf Super-G- und drei Abfahrtsmeistertitel bei den lokalen Meisterschaften für sich entschieden. Dazu gesellen sich drei Triumphe im South American Cup und neun Erfolge bei FIS-Rennen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.