Home » Herren News, Pressenews

„Alter Hase“ Cyprien Richard will wieder angreifen

© Kraft Foods / Cyprien Richard

© Kraft Foods / Cyprien Richard

Thonon-les-Bains – Der Franzose Cyprien Richard fühlt sich wieder stark. Mehr als drei Monate nach seiner Kreuzband-OP ist der 35-jährige Adelboden-Sieger guter Dinge und schaut optimistisch in die Zukunft.

Richard klebte das Pech unmittelbar auf den Skiern. Kurz vor einem möglichen Einsatz bei den Olympischen Spielen in Sotschi stürzte der Athlet der Equipe Tricolore beim Europacuprennen in Bulgarien. Die Diagnose war schockierend: Anstatt einem Rennen im Zeichen der fünf Ringe und dem Motto „Dabei sein ist alles“ riss er sich das Kreuzband.

Statt olympischem Feuer hieß die Devise Operation und Rehabilitation. Nun möchte es der Franzose wissen. Er fühlt sich wohl und freut sich über ein stabiles Knie. Das Training verlief abwechslungsreich. Neben Sprints, Einheiten im Schwimmbecken, Radfahren war auch ein Ritt auf einem Pferd dabei. Die Moral stimmt, und in wenigen Tagen hofft Richard, dass ihm die Ärzte grünes Licht für die nächsten Sommertrainings geben. Die Arbeit wird nicht weniger, aber endlich kann er wieder das machen, was er so liebt.

Cyprien Richard wendet sich im sozialen Netzwerk Facebook an seine Fans und grüßt sie. Zudem hofft er, dass alle an den verletzten Teamkollegen Titouan Clair denken und ihm weiterhin solidarisch beiseite stehen.

Im fernen Jahr 2011 wurde der Franzose bei der Ski-WM 2011 zweifacher Medaillengewinner. Mit dem Team gewann er Gold, im Riesentorlauf freute er sich über die Silbermedaille. Im gleichen Jahr belegte er den dritten Rang in der Riesentorlaufdisziplinenwertung hinter Ted Ligety und Aksel Lund Svindal. Mit einem ähnlichen Ergebnis würde er auch im Februar in Vail/Colorado im nächsten Winter sicherlich nicht unzufrieden sein.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.skionline.com, www.ledauphine.fr

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.