Home » Herren News, Top News

Am Mittwoch Europacup-Slalom in Obereggen: Erneut Topfeld mit Grange, Myhrer, Pranger …….

© Kraft Foods  /  Andre Myhrer

© Kraft Foods / Andre Myhrer

Slalom-Weltcupsieger Andre Myhrer, Slalom-Weltmeister Jean-Baptiste Grange und Ex-Weltmeister Manfred Pranger führen das Topfeld an, das für den prestigeträchtigen Europacupslalom von Obereggen gemeldet ist.

Übermorgen – am Mittwoch, 12.12.2012 – versammelt sich auf der Oberholzpiste wieder einmal die halbe Slalom-Weltelite, obwohl es sich „nur“ um ein Europacuprennen handelt. Für die Skibegeisterten bietet sich die seltene Gelegenheit, ganz nah an die Stars heranzukommen.

Seit Jahren nimmt Obereggen im Europacup eine Sonderrolle ein, und diese Sonderrolle bestätigt der Eggentaler Skiort heuer abermals. Ins „Kitzbühel des Europacups“ kommen die Slalomstars gerne, um sich den letzten Schliff für die nächsten Weltcuprennen in Alta Badia und Madonna di Campiglio zu holen. Während also in Gröden das erste Abfahrtstraining stattfindet, ist Obereggen am Mittwoch Schauplatz eines Europacuprennens mit europacup-unüblicher Starbesetzung.

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE 

Der Schwede Andre Myhrer wurde bereits erwähnt – er ist kein Geringerer als die aktuelle Nummer eins im Slalom, amtierender Weltcupsieger und mit den Rängen 1 und 4 bei den bisherigen zwei Weltcupslaloms der Saison in Levi und Val d’Isere in ausgezeichneter Frühform. In Obereggen ist Myhrer „Stammgast“ und Rekordsieger (er gewann 2004, 2005, 2007 und 2010). Myhrer kommt mit der gesamten schwedischen Slalom-Nationalmannschaft im Schlepptau, darunter Vizeweltmeister Jens Byggmark, der in den bisherigen zwei Weltcupslaloms mit einem 3. und einem 5. Rang aufgetrumpft hat, dazu der aktuelle Europacup-Führende Mattias Hargin sowie Markus Larsson und Axel Baeck. Auf dem Papier führt der Weg zum Obereggen-Sieg eindeutig über die Schweden.

Wie Myhrer ist auch der Österreicher Manfred Pranger in Obereggen Stammgast. Der Weltmeister von 2009 gewann auf der Oberholz 2003 und 2006 und hat in dieser Saison bisher mit den Rängen 12 und 6 in Levi und Val d’Isere überzeugt. Die Franzosen haben für Obereggen unter anderem den amtierenden Slalom-Weltmeister Jean-Baptiste Grange und den amtierenden Slalom-Europacupsieger Victor Muffat Jeandet gemeldet.

Und die Azzurri? Cristian Deville und Stefano Gross sind als Luxus-Vorläufer angekündigt, nicht auf der Meldeliste stehen diesmal hingegen Titelverteidiger  Patrick Thaler und Olympiasieger Giuliano Razzoli, die in Obereggen normalerweise nie fehlen. Die stärksten Azzurri in Obereggen sind laut Papierform Roberto Nani und der Bozner Riccardo Tonetti. Nani wurde am Sonntag beim Weltcup-Riesentorlauf in Val d’Isere ausgezeichneter Zehnter.

Quelle:  www.Sportnews.bz

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE 

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

  

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.