Home » Herren News, Pressenews

André Myhrer entscheidet zweiten FIS-Torlauf in Kåbdalis für sich

© Kraft Foods / Andre Mhyrer (SWE)

© Kraft Foods / Andre Mhyrer (SWE)

Kåbdalis – Heute wurde im schwedischen Kåbdalis der zweite FIS-Slalom der Herren ausgetragen. Dabei siegte der Schwede André Myhrer in einer Zeit von 1.31,56 Minuten. Er distanzierte den zur Halbzeit führenden Sebastian Foss-Solevåg aus Norwegen um nur neun Hundertstelsekunden auf Platz zwei. Dritter wurde der Wikinger Rasmus Windingstad (+0,32).

Auch die Positionen vier bis sechs gingen an Norwegen. So landete Jonathan Nordbotten (+0,45) noch vor Henrik Kristoffersen (+0,52) und Leif Kristian Haugen (+0,62). Letzterer schob sich nach dem 13. Rang zur Halbzeit in die Top-6. Anton Lahdenperä belegte vor heimischer Kulisse den siebten Platz und hatte am Ende 63 Hundertstelsekunden Rückstand auf seinen erfolgreichen Landsmann André Myhrer.

Die besten Zehn wurden vom Norwegen Espen Lysdahl (+1,19), dem Deutschen Alexander Schmid (+1,27) und dem Letten Kristaps Zvejnieks (+1,29) abgerundet. Schmids Landsmann Sebastian Holzmann schrammte um fast eine Viertelsekunde an den Top-10 vorbei. Er wurde Elfter und landete noch vor Vortagessieger Mattias Hargin (+1,59), der Zwölfter wurde. David Ketterer (+2,39) und Dominik Schwaiger (+4,91) aus Deutschland belegten die Plätze 18 und 29.

DSV-Athlet Anton Tremmel schied aus; das gleiche Missgeschick passierte dem Österreicher Linus Walch.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.