Home » Alle News, Damen News

Andrea Fischbacher setzt bei der Heim-WM auf Völkl.

Andrea Fischbacher

Andrea Fischbacher

An Tagen, an denen die letzten Schneereste in den Bergen dahinschmelzen, denkt kaum jemand an den nächsten Winter. Nicht ganz so liegt die Sache bei Andrea Fischbacher.

Noch vor Ihrem zweiwöchigen Trip nach Indien stellte die Super-G Olympiasiegerin von Vancouver auf dem Materialsektor die Weichen für die neue Saison. Nach umfangreichen Tests entschied sich die Salzburgerin für einen Wechsel. Ab sofort wird Sie mit Material des bayerischen Skiproduzenten Völkl auf Punkte und Medaillenjagd gehen.

»Mit dem neuen Ski hab ich ein richtig gutes Gefühl.« zeigte sich Andrea Fischbacher nach den Tests hoch erfreut. »Ich habe sehr viel probiert. Denn nach der abgelaufenen Saison war klar, dass ich auch am Materialsektor etwas tun muß« resümiert die Salzburgerin nach Abschluss des neuen Vertrages. »Und die Motivation in meinem neuen Team stimmt absolut, ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Völkl.«

Andrea möchte auch an eine erfolgreiche österreichisch-bayerische Traditon anknüpfen. Immerhin tritt Sie in die Fußstapfen einer Anita Wachter oder Alexandra Meissnitzer, die auf Völkl ihre größten Erfolge feiern konnte (Sieg im Gesamtweltcup und zahlreiche Medaillen bei Olympischen Winterspielen und Ski Weltmeisterschaften).

Nach einer verkorksten Weltcupsaison 2011/12 – gekennzeichnet von Verletzungen, Stürzen und Problemen mit dem Material – ist der Wechsel ein wichtiger, aber nicht der einzige Punkt, der »Fischi« zurück zum Erfolg führen soll. »Ich habe gemeinsam mit meinem Physiotherapeuten intensiv an den Problemen mit meinem Knie gearbeitet« erzählt die 26-jährige »und so wie’s aussieht, sollten wir das ganz gut in den Griff bekommen haben.«

Noch im Mai stehen die ersten Konditionskurse im Terminkalender der Salzburgerin. Erst einmal geht es in das Eldorado aller Radsportbegeisterten, nach Mallorca. »Darauf freue ich mich besonders, denn ich bin ja auch zu Hause oft mit dem Rennrad unterwegs.« sagt eine top motivierte Vollblutsportlerin, die den Blick längst wieder nach vorne – auf die WM-Saison – gerichtet hat.

Quelle:   www.andrea-fischbacher.at

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.