Home » Alle News, Herren News

Andreas Sander verlängert bei ATOMIC

Andreas Sander fährt weiter ATOMIC

Andreas Sander fährt weiter ATOMIC

Andreas Sander hat die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Auch in den kommenden beiden Jahren wird der Ennepetaler von ATOMIC mit Skiern und Schuhen ausgerüstet.

Eine der wichtigsten Weichen für eine erfolgreiche Zukunft von Andreas Sander ist gestellt. Wie schon in den vergangenen Jahren wird Sander auch die nächsten beiden Winter vom österreichischen Ski-Hersteller ATOMIC ausgerüstet. Der amtierende Deutsche Abfahrts- und Super G-Meister freut sich sehr über das Zustandekommen der neuen Vereinbarung: „Ich bin wirklich froh, dass wir uns einigen konnten. Seit zwei Jahren werde ich von ATOMIC ausgerüstet und bin sehr zufrieden mit der Unterstützung. Vom Speed her bin ich in den vergangenen Jahren immer recht weit vorne gewesen. Das Zusammenspiel zwischen meinem Service-Mann Ali Winter und ATOMIC funktioniert ganz hervorragend. Es gab daher überhaupt keinen Gedanken, die Zusammenarbeit mit ATOMIC zu beenden.“

Besonders froh zeigt sich Sander, dass der Vertrag zwischen den Parteien einschließlich der Olympia-Saison gilt: „Wegen der neu eingeführten Ski werden viele Erfahrungswerte der vergangenen Jahr auf Null gesetzt. Ein Materialwechsel nach der kommenden Saison wäre schon allein deshalb nicht klug gewesen. So würde ich ein Jahr Erfahrung im Hinblick auf Sotschi 2014 wegwerfen. Jetzt ist die Zukunft bis zu den olympischen Spielen geklärt und ich kann mich aufs Wesentliche konzentrieren. Das ist die perfekte Lösung für mich.“

Auch bei ATOMIC zeigt man sich sehr zufrieden über die Verlängerung der Zusammenarbeit: „Andi Sander ist ein großes Talent; und abgesehen vom rein Sportlichen auch ein sympathisches Gesicht im Speed-Bereich“, sagt Race Director Rudi Huber vom Hersteller aus Altenmarkt.

„Wir haben in den vergangenen beiden Jahren gut zusammengearbeitet und konnten eine deutliche Entwicklung bei Andi sehen. Wir sind daher der festen Überzeugung, dass sich unsere Konzentration hinsichtlich der Deutschen Fahrer auf Andi mittelfristig auszahlen wird.“

Über die Konkurrenzfähigkeit seines Materials muss sich der ehemalige Junioren-Weltmeister von der SG Ennepetal dabei keine Gedanken machen. Sowohl der amtierende Gesamt-Weltcupsieger Marcel Hirscher als auch Abfahrts-Weltmeister Erik Guay vertrauen auf die Produkte von ATOMIC. Einer erfolgreichen Zukunft steht materialtechnisch somit nichts im Wege.


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.