Home » Damen News, Pressenews

Anna Fenninger outet sich als DFB-Fan

© Servus TV / Anna Fenninger

© Servus TV / Anna Fenninger

Salzburg – Die österreichische Skirennläuferin Anna Fenninger sprach in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin profil über die Härten ihres Sports, Conchita Wurst, die vor Kurzem zu Ende gegangene Fußball-WM in Brasilien und vieles mehr. Dabei outete sich die Salzburgerin als DFB-Fan. Die 25-Jährige hält auch Red Bull Salzburg die Daumen.

Angesprochen auf die Verdienstmöglichkeiten im Damen Skiweltcup erklärte die Gesamtweltcupsiegerin: „Im Vergleich zu Tennis oder Golf sind sie gering, im Vergleich zu Snowboard oder Turnen hoch. Es sind jedenfalls Summen, die Normalverdiener im Jahr nicht verdienen. In Kitzbühel gibt es bei den Herren bis zu 70.000 Euro für den Sieg. Bei den Damen liegt die höchste Siegprämie bei 60.000 Euro. Das ist der Slalom in Zagreb, aber den fahre ich nicht. Im Schnitt sind es um die 30.000 Euro für den Sieg.“  

Fenninger hat sich über den verhältnismäßig langen Sommer gefreut, da während der Saison die Tage in der Heimat selten sind. Ab Mitte August wird es die ÖSV-Damen wieder in die Ferne ziehen, das Trainingslager in Südamerika ist ein fester Bestandteil in der Terminplanung.

Die amtierende Gesamtweltcupsiegerin bejaht das Gefühl, durch den Sport einen Teil ihrer Jugend verloren zu haben. Aber es hält sich die Waage, zumal sie stolz auf die Erfolge ist und viele schöne Dinge erleben darf. Ferner erzählte sie, dass jede Athletin für sich fährt, aber ohne das Team dahinter nichts laufen würde. Die Teamkolleginnen puschen sich gegenseitig auf und spornen sich an. Ohne Mannschaft, so Fenninger, wäre sie sicher nicht da, wo sie jetzt steht.

Österreich, so die sympathische Sportlerin, lebe nicht nur vom Skitourismus, sondern auch von der Natur. Daher sind die Lifte und die Abfahrten, die es in den Skigebieten gibt, mehr als nur ausreichend. Auf Conchita Wurst angesprochen, freute sich die 25-Jährige über den Sieg beim ESC-Bewerb. Daher wünscht sie sich, dass jeder ohne Einschränkung und Diskriminierung leben kann.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.profil.at
Das ganze Interview können Sie hier lesen – KLICK HIER

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.