Home » Damen News, Pressenews

Auch Camilla Borsotti beendet ihre sportliche Karriere

© Gerwig Löffelholz / Camilla Borsotti (ITA)

© Gerwig Löffelholz / Camilla Borsotti (ITA)

Bardonecchia – Die italienische Skirennläuferin Camilla Borsotti beendet ihre Laufbahn. Sie war stets mit Leidenschaft und großem Einsatz dabei, doch die ganz großen Ergebnisse sind leider ausgeblieben. Die azurblaue Athletin aus Bardonecchia, die 1988 in Lanzo Torinese geboren wurde, schaut nach vorne und kann sich vielleicht eine Zukunft als Trainerin vorstellen.

Camilla Borsotti, deren Bruder Giovanni auch Skirennläufer ist, war ein großes Talent. Sie hatte die seltene Fähigkeit, in allen Disziplinen zu kämpfen, auch wenn sie auf höchstem Niveau nicht immer das nötige Glück hatte. Wir erinnern uns an die Olympischen Winterspiele 2006, die in Turin stattfanden. Die damals erst 17-jährige Athletin musste fürwahr ein Wechselbad der Gefühle durchstehen. Zuerst wurde sie nominiert, ehe sie ausgeschlossen wurde. Auch wenn sie damals sehr jung war, hat dieses Hickhack um ihre Person ihren etwas sensiblen Charakter gekennzeichnet.

Wie gesagt, war das Glück nicht immer auf ihrer Seite. Verletzungen stoppten Borsotti, nachdem sie imstande war, sich anhand eines Super-G-Startplatzes im Weltcup für höhere Aufgaben zu empfehlen. Was bleibt, ist der Blick in die Statistik. Die Italienerin bestritt 75 Weltcuprennen und belegte dreimal einen Platz unter den besten Zehn. Die Top-10-Ränge wurden in der Super-Kombination erzielt. Außerdem wird weiterhin, so wie es ausschaut, ihre Liebe dem Skisport gelten. So kann es sein, dass sie als Trainerin arbeitet und ihre Erfahrungen weitergibt. Egal, wie sich Camilla Borsotti entscheiden wird, wir wünschen ihr auf alle Fälle für die Zeit nach ihrer sportlichen Karriere alles erdenklich Gute!

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: raceskimagazine.it

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.