Home » Herren News, Pressenews

Auch das Team Canada für 2017/18 steht fest

Super-G-Weltmeister Erik Guay

Super-G-Weltmeister Erik Guay

Ottawa – Der kanadische Wintersportverband hat die Ski-Kadereinteilung für den Olympiawinter 2017/18 bekanntgegeben. Um einen Platz im A-Weltcupkader zu bekommen, mussten die Athletinnen und Athleten mehrere Voraussetzungen erfüllen.  Schwarz auf Weiß bedeutete dies ein Platz in den Top-15 in der Weltcupstartliste (Top-7 in der Kombi) oder in den Top-30 in mindestens zwei Disziplinen. Zudem waren ein Weltcuppodestplatz oder ein Rang unter den besten Sechs bei der WM weitere Schlüssel zum Erfolg. So finden wir bei den Herren Benjamin Thomsen, Broderick Thompson, Brodie Seger, Dustin Cook, Erik Guay, Erik Read, Jack Crawford, Jeffrey Read, Manuel Osborne-Paradis, Philip Brown und Trevor Philip im A-Kader wieder.

Wer etwas schlechter war, wurde in den B-Kader gestuft. Nach der Rücktrittsserie bei den Damen bleibt Marie-Michéle Gagnon als Veteranin erhalten. Viele junge Athletinnen, wie die 18-jährige Ali Nullmeyer, wollen nach vorne preschen. Nullmeyer hat im letzten Winter die Nor-Am Cup-Wertung für sich entschieden und bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Åre mit der Silbermedaille im Slalom mehr als nur überzeugt. In der Nor-Am-Riesenslalomwertung hatte Amelia Smart die Nase vorn. Aber auch Stefanie Fleckenstein und Roni Remme wollen als Skipersönlichkeiten reifen. Doch auch Candace Crawford, Erin Mielzynski, Laurence St-Germain, Mikaela Tommy und Valérie Grenier wollen überzeugen und mit guten Ergebnissen auftrumpfen.

Von den ganz jungen Athletinnen und Athleten im Team Canada wollen Riley Seger, Sam Mulligan, Simon Fournier, Marina Vilanova, Sierra Smith und Morgan Megarry auf sich aufmerksam machen.

Stefano Casalino, der in der Vergangenheit auch Max Blardone betreut hat, hat die kanadischen Junioren verlassen und heuert in Schweden an.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.