Home » Alle News, Damen News

Auch französische Ski-Damen sind wieder auf der Piste

© Kraft Foods / Marion Rolland (FRA)

© Kraft Foods / Marion Rolland (FRA)

Sierra Nevada – Auch die französischen Skidamen beginnen mit den Vorbereitungen auf die bevorstehende Saison, die mit den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi im Februar ihren Höhepunkt hat. Die Equipe Tricolore erholt sich von den ersten Einheiten, die in der Sierra Nevada abgespult worden sind. Seit zwei Jahren werden die ersten Trainingseinheiten immer im Frühling in Spanien abgehalten. Fast keine Zeit zum Verschnaufen hatte Marion Rolland, die Überraschungsabfahrtsweltmeisterin von Schladming. Nach einem kurzen Urlaub unter der karibischen Sonne musste sie einige Werbetermine wahrnehmen, ehe sie auch in den WM-Austragungsort der 1996 zur Trainingsgruppe stieß.

Der einstige französische Skirennläufer Nicolas Burtin hat mit Marion Rolland, Marie Marchand-Arvier, Jennifer Piot, Margot Ballet und Marion Pellissier eine schlagfertige Truppe. Letztere musste verletzungsbedingt die letzte Saison komplett auslassen und kämpft um ihren Anschluss. Jedenfalls verliefen die zwei Wochen in der Sierra Nevada sehr gut. Auch die iberische Trainingspartnerin und Hausherrin Carolina Ruiz Castillo kann zufrieden sein. Letztere hatte bekanntlich am 23. Februar dieses Jahres bei der Abfahrt im französischen Méribel mit ihrem Sieg für Furore gesorgt.

Und was machen die jungen Französinnen? Einige wie beispielsweise Estelle Alphand (Tochter des einstigen Abfahrtsspezialisten und Gesamtweltcupsiegers Luc Alphand, Anm. d. Red.) erholen sich von ihren Verletzungen, währenddessen Clara Direz sich gewissenhaft in Albertville auf ihr bevorstehendes Abitur vorbereitet. Kurzum: Benjamin Melquiond, der neue Direktor der französischen Damen-Nationalmannschaft kann zufrieden sein. Was seine cisalpinen Mädls draufhaben, werden wir frühestens im Oktober sehen. Bis dahin werden noch viele Trainings in der Halle, auf dem Rennrad und auf den Gletschern auf dem Programm stehen. Dann heißt es wieder: Allez les Blues.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.ledauphine.com

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.