Home » Herren News, Top News

Axel Baeck führt nach dem 1. Durchgang beim Slalom in Kranjska Gora

Hundertstel Krimi beim Slalom der Herren in Kranjska Gora. Nach dem 1. Durchgang führt der Schwede Axel Baeck in einer Zeit von 53.70 Sekunden mit einem Vorsprung von einer Hundertstel Sekunde vor dem Südtiroler Manfred Mölgg und zwei Hundertstel vor seinem Landsmann Andre Myhrer. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben). 

In Schladming konnte der in Führung liegende Axel Baeck mit Rang 6 sein bisher bestes Weltcupergebnis anschreiben. 

Der große Favorit, Weltmeister Jean-Baptiste Grange aus Frankreich schied, ebenso wie der Italienische Olympiasieger Giuliano Razzoli und der Deutsche Felix Neureuther nach einem Torfehler aus. 

Jean Baptiste Grange: „Was mein Ausfall für den Slalomweltcup bedeutet, weiß ich noch nicht. Wir haben hier noch einen 2. Lauf und dann noch das Finale in Lenzerheide.“ 

Hochspannung ist für den Finaldurchgang angesagt. 7 Läufer liegen innerhalb von nur 36 Hundertstel und der auf Rang 14 klassierte Slowene Mitha Valencic hat nicht einmal eine Sekunde Rückstand auf den Führenden. 

Als bester Österreicher reihte sich Mario Matt (+ 0.23) hinter dem Franzosen Steve Missillier (+ 0.21) auf dem 5. Rang ein. 

Mario Matt: „Oben ist es mir gut gegangen. In den Steilhang rein habe ich riskiert und war überrascht, dass es so dreht. Daher hab ich dann unten nicht mehr voll riskiert. Im Final ist noch vieles möglich.“ 

Auf den Plätzen 6 bis 8 folgen der Italiener Cristan Deville (+ 0.28), der US Amerikaner Nolan Kasper (+ 0.36) und Naoki Yuasa (+ 0.52) aus Japan. 

Marc Gini (+ 0.61) beendete den 1. Durchgang als bester Schweizer auf Rang 9, gefolgt vom Salzburger Reinfried Herbst (+ 0.63) und dem im Slalomweltcup Führenden Ivica Kostelic (+ 0.65) aus Kroatien.

(Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben). 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.