Home » Damen News, Pressenews

Azzola blickt nach Platz elf zuversichtlich in die Zukunft

© Gerwig Löffelholz / Michela Azzola

© Gerwig Löffelholz / Michela Azzola

Bormio – Beim Heimrennen in Bormio kam lediglich Michela Azzola in die Punkte. Beim heutigen Torlauf der Damen landete die azurblaue Skirennläuferin auf dem elften Rang. Für die Athletin aus Albino (Provinz Bergamo) war dies das beste Resultat im Weltcup.

Besonders im zweiten Lauf zeigte die 22-Jährige ihre Klasse, zumal sie nach dem ersten Durchgang lediglich auf Rang 23 gelegen war. Mit der sechstbesten Laufzeit im Finale katapultierte sie sich nach vorne. Sie freut sich über das erreichte Ergebnis und meinte: „Ich bin überglücklich, auch wenn ich das eine oder andere Fehlerchen begangen habe. Ich habe wieder Vertrauen, nachdem eine harte Zeit mich begleitet hat. Sie war nicht so positiv. Aber nun schaue ich ohne Angst nach vorne. Man muss immer probieren, weil jeder Tag eine eigene Geschichte verbirgt.“

Chiara Costazza, ihres Zeichens in Lienz noch die beste Italienerin, schied im zweiten Lauf aus, nachdem sie zur Halbzeit noch auf dem vielversprechenden zwölften Rang lag. Manuela Mölgg, Sarah Pardeller, Federica Brignone, Marta Benzoni und Sabrina Fanchini vermochten sich nicht für das Finale der besten 30 zu qualifizieren.

In der Gesamtwertung führt weiterhin Maria Höfl-Riesch mit 611 Zählern. Die DSV-Athletin konnte ihren Vorsprung auf Tina Weirather (609) und Anna Fenninger (597) nicht auszubauen, da sie im zweiten Lauf nach Rang fünf im ersten Durchgang ausschied.

Am Dienstag in einer Woche steht der nächste Slalombewerb auf dem Programm. Die Damen gastieren in Flachau, der Heimat von Hermann Maier.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.