Home » Herren News, Pressenews

Beat Feuz nimmt das Schneetraining wieder auf

Beat Feuz nimmt das Schneetraining wieder auf

Beat Feuz nimmt das Schneetraining wieder auf

Beat Feuz hat heute Mittwoch das Schneetraining wieder aufgenommen. Der Teilabriss der Achillessehne, den sich der 28-jährige Ende August in Chile zugezogen hatte, verheilt planmässig. Somit steht einem stufenweisen Aufbau auf dem Schnee nichts im Wege.

Nach ersten Schneeversuchen vergangene Woche tastet sich Feuz in diesen Tagen in Obergurgl (Ö) wieder an das Torfahren heran: „Der erste Versuch auf den Ski hat sich den Umständen entsprechend gut angefühlt. Von einem Training auf Weltcup-Niveau bin ich aber noch weit entfernt. Ich hoffe, dass sich der positive Verlauf fortsetzt.“

Ob Feuz Mitte Januar in Wengen an den Start gehen wird, ist noch offen.

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.