Home » Herren News, Pressenews

Bei Reusch sind die Wikinger los!

DIE WIKINGER SIND LOS! REUSCH KOOPERIERT MIT DEM NORWEGISCHEN SKIVERBAND (www.reusch.com)

DIE WIKINGER SIND LOS! REUSCH KOOPERIERT MIT DEM NORWEGISCHEN SKIVERBAND (www.reusch.com)

Mit großem Stolz darf Reusch die Zusammenarbeit mit dem Norwegischen Skiverband verkünden, einer der angesehensten und erfolgreichsten Mannschaften im Alpinen Skiweltcup.

Nach der höchst erfolgreichen Weltcupsaison 2015/16, in welcher Reusch-Athleten beide Weltcup-Gesamtsiege sowie sechs Disziplinenwertungen für sich entscheiden konnten und Reusch somit einmal mehr die erfolgreichste Handschuhmarke im Weltcup war, intensiviert die Deutsche Traditionsmarke ihre Sponsoringaktivitäten um auch zukünftig ganz vorne mitzufahren.

Aufgrund seiner großartigen Athleten, seines äußerst professionell geführten Verbandes und nicht zuletzt seiner unzähligen, leidenschaftlichen Fans hat die Kooperation mit dem Norges Skiforbund für Reusch einen enorm hohen Stellenwert. „Wir können es jetzt kaum noch erwarten loszulegen. Einerseits sind wir sehr zuversichtlich, dass die Zusammenarbeit zu großartigen Ergebnissen im Weltcup führen wird, da wir von der Stärke des Norwegischen Teams hundertprozentig überzeugt sind; andererseits sind wir uns sicher, dass uns die Kooperation helfen wird, im Norwegischen Wintersportmarkt so richtig Fuß zu fassen. Wir wollen in Norwegen eine wichtige Rolle spielen und wissen, dass wir mithilfe eines geeigneten Distributionspartners, der momentan gesucht wird, erfolgreich sein können“, so Reusch-Geschäftsführer Erich Weitzmann.

Die langjährige Erfahrung und tiefe Verwurzelung im Skisport, die Reusch und den Norwegischen Skiverband verbindet, stellt eine perfekt Basis für eine langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit dar. Beginnend mit der Weltcupsaison 2016/17 werden einige der stärksten Skiläufer aus dem Norwegischen Lager ihre Rennen mit Reusch Handschuhen bestreiten. Die genauen Namen werden nach den sommerlichen Trainingslagern auf der Südhalbkugel veröffentlicht. John-Olav Evans, Sponsoring und Marketing Direktor Alpin vom Norwegischen Skiverband ist bereits jetzt von Reusch und der künftigen Zusammenarbeit überzeugt: „Ich bin überaus glücklich wie sich die Dinge entwickelt haben. Nachdem wir eine Zeit lang mit Reusch in Kontakt waren, konnte alles sehr schnell, problemlos und überaus harmonisch geklärt werden. Wir sind vom professionellen Verhalten, dem Service und der steten Verfügbarkeit von Reusch beeindruckt. Ich bin mir sicher, dass auch der Norwegische Fachhandel auf Anhieb überzeugt sein wird, sobald er in den Genuss kommt, mit dem Unternehmen Reusch und dessen großartigen Produkten arbeiten zu können.“

Neben Österreich, der Schweiz, Frankreich, Liechtenstein, Slowenien und den USA wird Norwegen im kommenden Winter der siebte von Reusch ausgestattete Verband im Alpinen Skiweltcup sein.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.