Home » Herren News, Top News

Bode Miller mit Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Sotschi

© HEAD / Bode Miller (USA)

© HEAD / Bode Miller (USA)

Anders als bei den Damen ging das erste „gezeitete“ Abfahrtstraining der Herren im Alpin-Zentrum von Sotschi, bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um minus 3 Grad, ohne Probleme über die Bühne.

Besonders wohl auf der „Rosa Khutor“ Rennpiste fühlte sich Bode Miller. Der US Amerikaner erzielte in 2:07.75 die Tagesbestzeit vor dem Schweizer Patrick Küng (+ 0.03) und dem Österreicher Matthias Mayer (+ 0.17).

Als bester Südtiroler reihte sich Christof Innerhofer (+ 0.69) hinter dem US Amerikaner Marco Sullivan (+ 0.51)  und vor dem überraschend starken Schweizer Mauro Caviezel (+ 0.75) auf dem 5. Rang ein.

Bei Großereignissen muss man auch den kanadischen Ex-Abfahrtsweltmeister Erik Guay (+ 0.91) auf der Rechnung haben. Dieser zeigte sich mit seinem 7. Platz durchaus zufrieden.

Der große Favorit für die am Sonntag stattfindende Olympiaabfahrt, Aksel Lund Svindal (+ 1.21), teilte sich den 8. Platz zeitgleich mit der ÖSV Medaillenhoffnung Max Franz (+ 1.21). Mit Kjetil Jansrud (+ 1.26) klassierte sich ein weiterer Norweger in den Top Ten.

Mit einer geschlossenen Abfahrtsleistung zeigten die französischen Speedfahrer auf. Johan Clarey (+ 1.32), Adrien Theaux (+ 1.60) und Davide Possion (+ 1.62) beendeten die erste Trainingseinheit auf den Rängen 11, 13 und 14, dazwischen schob sich nur der Schweizer Carlo Janka (+ 1.46) auf Platz 12.

Für die Überraschung des Tages sorgte der 25-Jährige Paul de la Cuesta (+ 1.64) auf Rang 15. Der Spanier lies so das Südtiroler Trio Peter Fill (16. – + 1.70), Dominik Paris (17. – + 1.77) und Werner Heel (18. – + 1.90)hinter sich.

Die restlichen ÖSV Rennfahrer, die morgen um zwei freie Plätze eine Qualifikation fahren müssen sich steigern. Georg Streitberger (+ 1.94) konnte mit Platz 19 noch am ehesten zufrieden sein.  Romed Baumann, Otmar Striedinger, Klaus Kröll und Joachim Puchner konnten sich nicht in den Top 30 einreihen.

Offizieller FIS Endstand: 1. Abfahrtstraining der Herren in Sotschi 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.