Home » Herren News, Pressenews

Bronzejunge Christof Innerhofer im Kurzportrait

Christof Innerhofer (ITA)

Christof Innerhofer (ITA)

Sotschi – Sympathisch ist Christof Innerhofer sowieso. Der Pustertaler, dessen Stern bei der Ski-WM 2011 in Garmisch-Partenkirchen aufging, freut sich in Sotschi nach Platz zwei in der Spezialabfahrt über sein zweites Edelmetall. Der 29-Jährige war ähnlich wie Hermann Maier in seiner Jugend nicht einer der Schnellsten. Innerhofer wollte sogar die Sportoberschule im Vinschger Ort Mals lassen, zu Unrecht, wie seine Karriere dokumentiert.

Innerhofer ist charismatisch und bodenständig zugleich.  Er weiß, was er will und sammelt in seiner Freizeit sehr gerne Pilze. Vielleicht ist es die Liebe zur Natur, die den Südtiroler so natürlich macht. Er versucht immer wahrheitsgemäß seiner Linie zu treu zu bleiben, verstellt sich nicht und geht mit sich auch arg ins Gericht, wenn einmal ein Lauf oder ein Rennen sprichwörtlich in die Hosen gegangen ist.

Apropos Pilze: Christof ist ein wahrer Glückspilz. Sein Rückenleiden ist während den Spielen in Russland wieder akut geworden, so dass er gar nicht wusste, ob er bei der Super-Kombination an den Start gehen soll oder nicht. Im Nachhinein war die Entscheidung gold- oder im wahrsten Sinn des Wortes bronzerichtig.

Rein sportlich gesehen ist Innerhofer, seit seinem Medaillensatz bei der Ski-WM in Garmisch auch liebevoll „Winnerhofer“ genannt, ein Ass. Mit seinen beiden Medaillen in Sotschi sorgte der Gaiser für das 37. Edelmetall eines Südtirolers im Rahmen der Geschichte der Olympischen Winterspiele. Dazu gesellen sich sechs Siege bei Weltcuprennen und fünf dritte Plätze.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.