Home » Pressenews

Bündner Regierungsratspräsident nimmt einen WM-Augenschein!

Regierungsratspräsident Christian Rathgeb nimmt einen WM-Augenschein! (Foto Schmelz/ Ski WM 2017)

Regierungsratspräsident Christian Rathgeb nimmt einen WM-Augenschein! (Foto Schmelz/ Ski WM 2017)

Die Organisatoren der FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften St. Moritz 2017 haben am vergangenen Freitag hohen Besuch aus Chur erhalten. Regierungsratspräsident Christian Rathgeb liess es sich nicht nehmen, einen persönlichen Eindruck zum Stand der WM-Vorbereitungen in St. Moritz zu gewinnen. Dabei zeigte er sich beeindruckt!

Als wichtiger Partner der Ski WM St. Moritz 2017 verschafft sich die Bündner Regierung einen Überblick wie sich die Vorbereitungen weniger als 100 Tage vor dem Grossanlass im Oberengadin präsentieren. Für Regierungsratspräsident Christian Rathgeb ist das Chefsache. Als Vorsteher des Departements für Justiz, Sicherheit und Gesundheit gibt es für ihn zahlreiche Berührungspunkte und Schnittstellen im Zusammenhang mit den 5. Alpinen Ski Weltmeisterschaften in St. Moritz: „Zu sehen, wie zielgerichtet die Planung im Bereich der Sicherheit zwischen den Einsatzkräften der Polizei, der Armee und des Zivilschutzes im Hinblick auf die Ski WM im nächsten Februar vorangetrieben wird und diese wichtigen Bereiche ineinander greifen, beeindruckt mich sehr!“

Auf seinem Rundgang im Zielgebiet von Salastrains zeigt sich Christian Ratgheb erstaunt und kommt ins Schwärmen. „Was hier geleistet wird, der spürbare Enthusiasmus und die Identifikation der WM-Organisation um gemeinsam etwas Grosses zu leisten – das ist fantastisch und lässt die Vorfreude noch mehr wachsen“. 16 Meter ragt die Stahlrohr-Tribüne in den blauen Himmel. 5‘000 Ski-Fans werden darauf während zwei Wochen und 11 WM-Rennen ihre Champions feiern und ein unvergessliches Erlebnis teilen. „Die Ski WM St. Moritz belegt beispielhaft die hohe Professionalität und Kompetenz zur Umsetzung sportlicher Grossveranstaltungen“ hält Christian Rathgeb zum Ende seines Rundganges fest und fügt an: „St. Moritz und das Engadin sind bereit! Bereit für die Alpine Ski WM aber auch für die Zukunft und das macht Mut!“

Aktuelle Informationen laufend unter www.stmoritz2017.ch

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.