Home » Damen News, Herren News, Top News

Burkhard Schaffer neuer Abfahrtstrainer der ÖSV-Herren – Thomas Trinker neuer EC-Cheftrainer der Damen

Hans Pum, Burkhard Schaffer und Mathias Berthold (v.li.) (Foto: ÖSV/Aichner)

Hans Pum, Burkhard Schaffer und Mathias Berthold (v.li.) (Foto: ÖSV/Aichner)

Burkhard Schaffer trainiert ab sofort das ÖSV-Abfahrtsteam und tritt damit die Nachfolge von Andreas Evers an. Der 46-jährige Steirer, zuletzt Abfahrtstrainer in Slowenien, erhielt einen Dreijahresvertrag und betreut in Zukunft das Team rund um Abfahrtsweltcupsieger Klaus Kröll.

„Die Freude ist sehr groß, dass ich die Chance bekommen habe, wieder beim ÖSV zu arbeiten. Ich möchte, dass wir innerhalb der Gruppe gut zusammenarbeiten, und dass wir die Ziele, die wir uns stecken, auch erreichen. Der Druck ist vor allem in Österreich sehr hoch, aber da ich schon einige Jahre Trainer bin, kann ich mit diesem gut umgehen“, so Schaffer in einer ersten Stellungnahme.

Nachdem der Salzburger Andreas Evers zum US-Skiteam wechselte, konnte Mathias Berthold, der sportliche Leiter der ÖSV-Herren, seinen Wunschkandidaten verpflichten: „Es freut mich sehr, dass ich mit Burkhard meinen Wunschtrainer bekommen habe. Er verfügt über internationale Erfahrung und kennt gleichzeitig unser System sehr gut.“

Schaffer erhielt von ÖSV-Sportdirektor Hans Pum einen Dreijahresvertrag: „Burkhard Schaffer hat genügend Erfahrung, ist sehr kompetent und kennt alle Abfahrtsstrecken dieser Welt. Ich bin davon überzeugt, dass er die kommenden Herausforderungen wie die Heim-WM 2013 in Schladming, die Olympischen Spiele in Sotschi und die Weltmeisterschaft in Amerika sehr gut meistern wird. Ich wünsche ihm für seine neue Aufgabe alles Gute.“

Burkhard Schaffer wird bereits morgen gemeinsam mit Mathias Berthold die Planungen für die anstehende Saison vornehmen.

Die letzten Trainerstationen:
•2009-2012  Slowenien (Abfahrt Weltcup)
•2008-2009  Norwegen (Europacup)
•2006-2009  ÖSV (Slalom Herren)
•2001-2006  Kanada (Abfahrtstrainer und Herren Cheftrainer)
•1999-2001  ÖSV (Abfahrt Damen)

*** Thomas Trinker wird EC-Cheftrainer der Damen***

Thomas Trinker ist der neue EC-Cheftrainer der Damen und folgt damit Bernd Brunner, der zum US-Skiteam wechselte.

„Thomas war selbst aktiver Rennläufer und ist ein sehr erfahrener Trainer. Seit 2000 ist er Trainer beim ÖSV und übernimmt nun das Europacupteam der Damen“, so Hans Pum.

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.