Home » Damen News, Pressenews

Camilla Alfieri beendet Karriere; offener Brief auf Facebook

© Gerwig Löffelholz / Camilla Alfieri beendet Karriere

© Gerwig Löffelholz / Camilla Alfieri beendet Karriere

Genua – Auf ihrem Facebook-Profil verfasste die italienische Skirennläuferin Camila Alfieri ein paar Zeilen, in denen sie ihren Rücktritt vom alpinen Skirennsport bekanntgab: „Nun ist es vorbei. Die Karriere endet und ich möchte ein neues Leben beginnen, das in Treviso mit einem Master-Studium beginnt. Es war nicht immer leicht, diese Entscheidung zu fällen.

Doch heute bin ich der Meinung, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe. Wenn ich zurückblicke, kann ich mich glücklich schätzen und zufrieden sein, was ich als Sportlerin erreicht habe. Vielleicht hätte ich bessere Ergebnisse (es sagten mir alle Gegnerinnen, Mannschaftskolleginnen und Trainer) erzielen können, aber ich war immer mit einem Lächeln auf den Lippen und größter Anstrengung unterwegs. Es fehlte nicht viel, aber es hätte in einigen Fällen auch ein Quäntchen Glück gebraucht. Abgesehen von dem, bin ich stolz, was ich mit den Skiern erreicht habe und ich hatte das Glück mit so einzigartigen Menschen wie Giulia Gianesini, Chiara Costazza, Irene Curtoni, Verena Stuffer, Hanna Schnarf und auch Denise Karbon, Nicole Gius, Manuela Mölgg, Federica Brignone und viele andere zusammenzukommen, um mit ihnen Freud und Leid zu teilen.

Ich möchte mich auch bei der Heeressportgruppe und meinen Vorgesetzten bedanken, die mich wie der Skiclub Sestriere wie eine zweite Familie unterstützt haben. Auch meiner Familie sei gedankt, da sie mich in jeglicher Hinsicht immer finanziell unterstützt hat, um meinen Traum, Skirennläuferin zu werden, zu realisieren. Auch meinen Servicemännern Nicola Marini, Claudio Manganaro, Roberto Manzoni, Michi Abart und Alberto Ghidoni möchte ich danken. Alle haben mir zu jeder Zeit das Vertrauen ausgesprochen und waren für mich auch in schwierigen Stunden da. Danke auch an meine Fans, die mich immer ermutigt haben, in diesen Jahren, in denen ich Ski gefahren bin, vor allem an meine Fans aus Genua, namentlich Chiara Faruffini, Fra Cose, Roberta Giambusso, Serena Pollastro, denen kein Kilometer zu weit war, um mich am Pistenrand oder im Zielhang zu unterstützen.“

Camila Alfieri fuhr in allen Disziplinen, war aber im Riesentorlauf am erfolgreichsten. So erreichte sie in der Saison 2006/2007 den ersten Platz in der Europacupriesentorlauf- und den dritten Rang in der Europacupgesamtwertung. Bei der Universiade 2007 erreichte sie in Bardonecchia den ersten und im Super-G den vierten Platz. Im Weltcup konnte sie mit dem zehnten Platz am 28. Dezember 2007 in der Dolomitenstadt Lienz ihr bestes Resultat einfahren. Diesen Platz bestätigte sie vor drei Jahren beim Auftaktrennen in Sölden.

Wir von skiweltcup.tv wünschen der am 23. Jänner 1985 geborenen ehemaligen azurblauen Athletin Camilla Alfieri viel Glück und ein glückliches Händchen für ihre zukünftigen Herausforderungen, seien sie nun studentischer und in späterer beruflicher Hinsicht.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.


Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.