Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Damen News

Damen News, Herren News, Pressenews »

[1 Feb 2017 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn und Mikaela Shiffrin führen 23-köpfiges WM-US-Aufgebot an | ]
Lindsey Vonn und Mikaela Shiffrin führen 23-köpfiges WM-US-Aufgebot an

St. Moritz – Der US-amerikanische Skiverband sendet neun Damen und 14 Herren nach St. Moritz. Dort findet die alpine Ski-Weltmeisterschaft statt. Es sind dies in alphabetischer Reihenfolge Stacey Cook, Breezy Johnson, Julia Mancuso, Megan McJames, Laurenne Ross, Mikaela Shiffrin, Resi Stiegler, Lindsey Vonn und Jacqueline Wiles bei den Frauen.
Bei den Herren greifen Michael Ankeny, Bryce Bennett, Thomas Biesemeyer, David Chodounsky, Ryan Cochran-Siegle, Mark Engel, Tommy Ford, Travis Ganong, AJ Ginnis, Jared Goldberg, Tim Jitloff, Brennan Rubie, Robby Kelley und Andrew Weibrecht an.
Riesenslalom-Titelverteidiger Ted Ligety fehlt nach seiner Bandscheiben-Operation. Und auch …

Damen News, Herren News, Pressenews »

[1 Feb 2017 | Kommentare deaktiviert für Hansdotter rät Kristoffersen mehr für den City Event zu trainieren | ]
Hansdotter rät Kristoffersen mehr für den City Event zu trainieren

Stockholm – So wie es aussieht, mag der norwegische Skirennläufer Henrik Kristoffersen den City Event in Stockholm nicht. Wie 2016 schied der Wikinger auch heuer in der ersten Runde aus. Der Widersacher von Marcel Hirscher im Kampf um die kleine Slalomkugel berichtete, dass es ein Witz sei, dass diese Veranstaltung zum Slalom-Weltcup zähle.
Er stellte diese Frage zur Diskussion, nachdem mit dem Österreicher und ihm die zwei besten Torläufer der Welt ausgeschieden waren. Auch verlor der Norweger gegenüber der FIS kritische Worte.
Die Schwedin Frida Hansdotter ist zwar auch der Meinung, dass …

Damen News, Fis & Europacup, Pressenews »

[1 Feb 2017 | Kommentare deaktiviert für Kristina Riis-Johannessen siegt beim EC-Super-G in Châtel | ]
Kristina Riis-Johannessen siegt beim EC-Super-G in Châtel

Châtel – Im französischen Châtel wurde am heutigen Mittwoch ein Europacup-Super-G der Damen ausgetragen. Dabei siegte die norwegische Skirennläuferin Kristina Riis-Johannessen in einer Zeit von 51,82 Sekunden. Die Wikingerin, die in diesem Winter somit vier Siege in vier verschiedenen Disziplinen verbuchte, verwies die Österreicherin Sabrina Maier um vier bzw. die Südtirolerin Anna Hofer um acht Hundertstelsekunden auf die Ränge zwei und drei.
Maiers Teamkolleginnen Stephanie Brunner (+0,15) und Rosina Schneeberger (+0,33) belegten die Plätze vier und fünf. Die Swiss-Ski-Lady Jasmina Suter (+0,42) schwang heute als Sechste ab. Die Eidgenossin war um …

Damen News, Herren News, Pressenews, Top News »

[31 Jan 2017 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin und Linus Straßer setzen sich bei City Event in Stockholm durch | ]
Mikaela Shiffrin und Linus Straßer setzen sich bei City Event in Stockholm durch

Stockholm war heute zum zweiten Mal Austragungsort eines alpinen Weltcup-Rennens. Beim City-Event auf dem „Hammarbybacken“ konnten sich am Ende des Tages die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin und Linus Straßer aus Deutschland über den Sieg freuen. Shiffrin bezwang im Finale die Slowakin Veronika Velez-Zuzulová, Straßer behielt die Oberhand gegenüber dem Franzosen Alexis Pinturault.
Während sich Shiffrin über ihren 28. Weltcupsieg freuen konnte, war es für den 24-jährigen Münchner der erste Weltcup-Triumph in seiner Laufbahn. Mit seinem Sieg sorgte Straßer darüber hinaus auch für den ersten Sieg des DSV-Teams in der WM-Saison 2016/17.
Im kleinen …

Damen News, Herren News, Pressenews, Top News »

[31 Jan 2017 | Kommentare deaktiviert für LIVE: City Event in Stockholm – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: City Event in Stockholm – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Im hohen Norden steht am Dienstag das letzte Rennen vor der Ski-WM 2017 auf dem Programm. Dabei kämpfen ab 17.00 Uhr beim City Event in Stockholm 16 Frauen und 16 Männer nicht nur um Weltcuppunkte (15 für das Ausscheiden im Achtelfinale, 30 für das Ausscheiden im Viertelfinale, 50 für den vierten, 60 für den dritten, 80 für den zweiten Platz und 100 Punkte für den Sieg), sondern auch um ein Preisgeld von insgesamt 2.000.000 Schwedisch Kronen (ca. 211 000 Euro).  Die offizielle FIS-Startliste der Damen und Herren (Paarungen Achtelfinale) – …

Damen News, Herren News, Pressenews »

[31 Jan 2017 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski: Bekanntgabe der Selektionen für die WM 2017 in St. Moritz | ]
Swiss-Ski: Bekanntgabe der Selektionen für die WM 2017 in St. Moritz

Folgende Athleten wurden von der Swiss-Ski Selektionskommission für die FIS Alpine Ski Weltmeisterschaft 2017 in St. Moritz selektioniert. Die WM findet vom 6. bis 19. Februar statt.
 Selektionen Ski Alpin Herren:
Abfahrt: Patrick Küng, Beat Feuz, Carlo Janka, Mauro Caviezel*, Niels Hintermann*, Nils Mani* (*Über die Vergabe der zwei verbleibenden Startplätze wird vor Ort aufgrund der Trainingseindrücke entschieden)
 Super-G: Beat Feuz, Carlo Janka, Mauro Caviezel, Patrick Küng
 Riesen Slalom: Justin Murisier, Carlo Janka, Gino Caviezel, Loïc Meillard
 Slalom: Daniel Yule, Luca Aerni, Ramon Zenhäusern, Reto Schmidiger
 Alpine Kombination: Justin Murisier, Mauro Caviezel, Carlo Janka, Luca Aerni*, …

Damen News, Herren News, Pressenews »

[31 Jan 2017 | Kommentare deaktiviert für ÖSV gibt Nominierung für die SKI-WM 2017 am Mittwoch bekannt | ]
ÖSV gibt Nominierung für die SKI-WM 2017 am Mittwoch bekannt

ÖSV Herren Cheftrainer Andreas Puelacher und Jürgen Kriechbaum werden den ÖSV-WM Kader erst am Mittwoch bekanntgeben. An diesem Tag läuft auch die Nennungsfrist der FIS ab, um die Nominierung der Rennläufer/innen für die alpinen Skiweltmeisterschaften von 6. bis 19. Februar in St. Moritz offenzulegen.
Sicher im Aufgebot stehen die drei aktuellen Weltmeister: Anna Veith (Super-G, Riesenslalom), Marcel Hirscher (Alpine Kombination) und Hannes Reichelt (Super-G), die als Titelverteidiger ein Startrecht auch ohne Qualifikation innehaben.
Es wird erwartet dass die Rennsportleitung auch das weitere Kontingent von 24 Athleten ausnutzen wird. Damit können in St. …

Damen News, Herren News, Pressenews »

[31 Jan 2017 | Kommentare deaktiviert für Pinturault und Worley führen starkes französisches WM-Team in St. Moritz an | ]
Pinturault und Worley führen starkes französisches WM-Team in St. Moritz an

Mit einem starken Team ist das französische Team bei der Ski-Weltmeisterschaft 2017, vom 06. bis 19.02.2017 in Sankt Moritz vertreten.
Das französische Herren-Team wird von Alexis Pinturault angeführt. Er zählt zu den absoluten Topfavoriten im Riesenslalom und in der Alpinen Kombination. Aber auch ein amtierender Weltmeister steht im Aufgebot der Franzosen. Wenn Jean-Baptiste Grange am letzten WM-Tag, dem 19.02.2017, seinen Slalom-WM-Titel verteidigen könnte, käme dies jedoch einer Sensation gleich.
Frankreich Herren-Team: Robin Buffet, Johan Clarey, Mathieu Faivre, Guillermo Fayed, Blaise Giezendanner, Jean-Baptiste Grange, Julien Lizeroux, Steve Missillier, Victor Muffat-Jeandet, Maxence Muzaton, Alexis …