Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Damen News

Damen News, Pressenews »

[5 Sep 2010 | Kommentare deaktiviert für Eva-Maria Brem arbeitet hart an ihrem Comeback | ]
Eva-Maria Brem arbeitet hart an ihrem Comeback

Nach ihrem Schien- und Wadenbeinbruch am 2. April d.J. beim freien Skilauf, der von Dr. Christian Fink operativ behandelt wurde, kämpft Brem nun um ihr Comeback. Die junge Tirolerin hat schon in der  vergangen Saison mit beachtlichen Ergebnissen auf sich aufmerksam gemacht. Mit einer intensiven Therapie nahm sie unmittelbar nach der Operation ihr Aufbautraining wieder auf, hat während der Sommermonate ein hartes Reha- und Konditionstraining absolviert und ging nun Anfang September erstmals wieder auf Schnee. Unter Beobachtung ihres Trainers Günter Obkircher zog Brem in den letzten Tagen am Hintertuxer Gletscher …

Damen News, Pressenews »

[24 Aug 2010 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Damen in Neuseeland – Stimmungsbericht des ÖSV | ]
ÖSV Damen in Neuseeland – Stimmungsbericht des ÖSV

Erfreuliche Nachrichten in doppelter Hinsicht gibt es aus dem fernen Neuseeland, wo die ÖSV-Technikerinnen gerade ein dreiwöchiges Schneetraining absolvieren. Zum einen berichten die Trainer über nahezu perfekte Bedingungen, zum anderen kann die langzeitverletzte Niki Hosp alle Einheiten schmerzfrei absolvieren.     
Das ist das Beste, was es hier je gegeben hat. Wir haben es super erwischt“, schwärmt Damen-Rennsportleiter Herbert Mandl vom Schneetraining in Neuseeland. Mit Ausnahme von Kathrin Zettel (aufgrund gesundheitlicher Probleme war nur eingeschränktes Training möglich) können alle Läuferinnen das komplette Programm absolvieren. Also auch Niki Hosp, die nach ihrer schweren Knieverletzung …

Damen News, Pressenews »

[24 Aug 2010 | Kommentare deaktiviert für ÖSV-Damen trainieren in Neuseeland | ]
ÖSV-Damen trainieren in Neuseeland

Auf der Südhalbkugel bereitet sich ein Großteil der ÖSV-Teams auf den kommenden Weltcup- und WM-Winter vor. Die österreichischen Abfahrt-Damen hat es sogar ans „Ende der Welt“ verschlagen, denn Elisabeth Görgl, Andrea Fischbacher und Co. weilen seit Anfang August am Südzipfel Argentiniens.
Quelle: sport.orf.at
Das Skigebiet Cerro Castor liegt in der Nähe von Ushuaia in Feuerland, am Ende der legendären „Panamerica“. Ushuaia ist die südlichste Stadt der Welt, gilt als „Tor zur Antarktis“ und bezeichnet sich selbst gerne als „Ende der Welt“.
Rennski mit Verspätung
 
In der ersten Woche waren die ÖSV-Speed-Damen allerdings zur …

Damen News »

[18 Aug 2010 | Kommentare deaktiviert für Brigitte Acton beendet Karriere | ]
Brigitte Acton beendet Karriere

Das Ski Team Kanada unter Führung des neuen Frauen-Chef Trainers Hugues Ansermoz verliert eine weitere Fahrerin. Nach Emily Brydon beendet mit Brigitte Acton eine weitere Kanadierin ihre Ski-Karriere.
Die erst 24-Jährige Vize-Junioren-Weltmeisterin von 2005 wurde immer wieder von Verletzungen zrück geworfen. Im Skiweltcup konnte Sie sich zweimal in den Top 10 platzieren. Bei den Olympischen Spielen in Vancouver landete sie im Slalom auf Rang 17.
Nach dem Karriereende wartet auf Brigitte Acton bereits ein neues Highlight. Die Hochzeit mit  Eishockey-Profi Mike Smith vom NHL-Klub Tampa Bay Lightning.
„Ich bin dankbar für das was …

Damen News, Pressenews »

[18 Aug 2010 | Kommentare deaktiviert für Fabienne Suter verzichtet auf Trainingslager in Neuseeland | ]
Fabienne Suter verzichtet auf Trainingslager in Neuseeland

Eine Verstauchung am linken Fuß, die sich die 25 jährige vor zwei Monaten beim Volleyball-Spielen zuzog, hindert die Olympia-Vierte im Riesenslalom an der Teilnahme beim Trainingslager in Neuseeland.
Da die Schweizerin immer noch Schmerzen hat und sie die Verletzung länger behindert als ursprünglich angenommen hat Sie ihren Trainingsplan umgeworfen. Nach Absprache mit ihren Trainern wird sie deshalb, zusammen mit der rekonvaleszenten Fränzi Aufdenblatten, auf den heimischen Gletschern ihre Trainingseinheiten durchziehen.
Die zwölf nach Neuseeland gereisten Schweizerinnen werden in den nächsten drei Wochen in den Skigebieten Round Hill, Cornet Peak und Mount Hutt …

Damen News »

[22 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Nadia Styger wieder Single | ]

Skirennfahrerin Nadia Styger ist wieder solo. Wie die «Schweizer Illustrierte» berichtet, hat sich die Schwyzerin nach drei Jahren von ihrem Partner Christian Felder (35), getrennt.
«Stygis» Kollegen dürfen sich allerdings keine grossen Hoffnungen machen, denn Styger sagt: „Ich möchte keinen Skirennfahrer“.

Damen News »

[20 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Julia Mancuso bereits in Topform | ]

US Speed Head Coach Alex Hoedlmoser war mit dem Training in den chilenischen Anden mehr als zufrieden. Vor allem Julia Mancuso, soll laut Hoedlmoser bereits in bestechender Form sein.
„Julia ist super motiviert und fährt sehr gut. Sie ist gesund und geht zuversichtlich in die neue Saison.“
Mancuso selbst fühlte sich in Chile trotz stürmischer Bedingungen pudelwohl. „ Es hat unheimlich viel Spaß gemacht. Ich hatte einen meiner schönsten Pulverschnee Fahrten des Jahres. Wie ich so die Natur genießen konnte erinnerte ich mich daran wie sehr ich das Skifahren liebe.“
Auch Leanne Smith, …

Damen News »

[20 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Vonn bei der Emmy Verleihung | ]

Skiweltcup Gesamtsiegerin Lindsey Vonn ist am heutigen Sonntag Gast bei den 61. Primetime Emmy Awards in Los Angeles. Die US Amerikanerin folgte einer Einladung des Los Angeles Sports and Entertainment Council.
„Ich bin sehr aufgeregt. Das ist mein erster Besuch bei der Vergabe der Emmy-Preisverleihung. Ich kann es kaum erwarten einige Stars auf dem roten Teppich zutreffen.“
Vonn wird für ihren Auftritt von Lifestyle-Designer, Tory Burch ausgestattet.
„Es ist sehr schmeichelhaft, dass Tory Burch, für mich ein Kleid für die Preisverleihung entwarf. Ich bin nicht anders als die meisten jungen Frauen. Ich zieh …