Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Fis & Europacup

Damen News, Fis & Europacup, Pressenews »

[12 Mai 2012 | Kommentare deaktiviert für Trotz Sommereinbruch: Italienische Speedspezialisten trainieren am Gletscher | ]
Trotz Sommereinbruch: Italienische Speedspezialisten trainieren am Gletscher

Die Speedspezialistinnen der italienischen Skinationalmannschaft werden vom 14. bis zum 17. Mai unter der Leitung von Cheftrainer Raimund Plancker am Stubaier Gletscher trainieren.
Plancker hat Camilla Borsotti, Daniela Merighetti, Hanna Schnarf, Enrica Cipriani, Verena Stuffer, Elena Curtoni und Elena Fanchini zu diesem Trainingslager auf den Gletscher in Nordtirol einberufen. Bis auf Hanna Schnarf, die bereits am 15. Mai wieder abreist, wird die Mannschaft vier Tage lang an der Technik feilen und auch am Material arbeiten.
Das Training geleitet wird von David Fill, der in den nächsten Tagen als Verantwortlicher für die Mannschaft …

Fis & Europacup, Pressenews »

[2 Mai 2012 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Europacup Herren: Perfektes Training am Mölltaler Gletscher | ]
ÖSV Europacup Herren: Perfektes Training am Mölltaler Gletscher

Auf dem Mölltaler Gletscher findet man derzeit beste Trainingsbedingungen vor.
Für die Europacup-Herren des ÖSV geht das Schneetraining nach wie vor weiter. Bis morgen trainieren Österreichs Speed-Hoffnungen noch auf dem Mölltaler Gletscher.
„Die Schneebedingungen sind hervorragend. Im Mittelpunkt der schnellen Trainingseinheiten standen Sprünge, Wellen und Gleitkurven. Ein großer Dank gilt den Mölltaler Gletscherbahnen, die uns beim Bau der Trainingsstrecken enorm unterstützt haben“, so Europacupchef Walter Hlebayna.
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat …

Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[16 Apr 2012 | Kommentare deaktiviert für Lisa Maria Reiss: „Ich will in der neuen Saison an der Skiweltcup Türe anklopfen.“ | ]
Lisa Maria Reiss: „Ich will in der neuen Saison an der Skiweltcup Türe anklopfen.“

Es war nicht die Saison der Lisa Maria Reiss. Beendete die 18-Jährige die Vorsaison noch als Österreichische Riesenslalommeisterin musste sich die Pongauerin in diesem Jahr mit Verletzungen und einer Viruserkrankung herumschlagen.
Wie ist dein Rückblick in die Saison 2011/12 ?
Lisa-Maria Reiss: „Mein Rückblick auf die Saison 11/12 war geprägt von Höhen und Tiefen! Aufgrund meines Sprunggelenkbruchs und meines Epstein-Barr Virus habe ich mich nie richtig ausbelasten können, hab aufgrund meiner körperlichen Verfassung ganz wenige Rennen bestreiten können! Jede längere Anreise zu Rennen hat mich schon sehr viel Kraft gekostet! Was den …

Fis & Europacup, LIVETICKER.TV, Pressenews »

[12 Apr 2012 | Kommentare deaktiviert für Zweimal Gold für Österreich bei „La Scara“ | ]
Zweimal Gold für Österreich bei „La Scara“

Österreichs Alpin-Nachwuchs konnte beim internationalen Schülerrennen „La Scara“ in Val d’Isere (FRA) tolle Erfolge verbuchen. So gab es durch die beiden Tiroler Franziska Gritsch und Raphael Haaser zwei Goldmedaillen.
Bereits am ersten Renntag durfte die „Équipe Autriche“ jubeln: der Tiroler Raphael Haaser holte sich überlegen den Sieg im Slalom. Die beiden Vorarlberger Nadine Taudes und Pascal Flöry landeten auf den Rängen vier und fünf.
Beim darauffolgenden Super-G konnte die Tirolerin Franziska Gritsch ihre Qualitäten im Speedbereich ausspielen und einen überlegenen Sieg einfahren. Ihr Landsmann Raphael Haaser belegte den zweiten Rang. Elisa Mörzinger …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[16 Mrz 2012 | Kommentare deaktiviert für Florian Scheiber gewinnt Super G beim Europacupfinale in La Thuile | ]
Florian Scheiber gewinnt Super G beim Europacupfinale in La Thuile

Der Österreicher Florian Scheiber hat beim Super-G in La Thuile für die Vorentscheidung im Kampf um den Gesamtsieg im Europacup gesorgt. Sein Vorsprung auf den zweitplatzierten Deutschen Stefan Luitz beträgt komfortable 172 Punkte.
Scheiber gewann überlegen den letzten Super-G der Saison und ist nun nur mehr theoretisch von Platz eins im Klassement zu verdrängen. Er verwies den Schweizer Thomas Tumler und den italienischen Lokalmatador Silvano Varettoni am Freitag auf die Plätze zwei und drei.
Florian Scheiber sicherte sich in überlegener Manier den Sieg in der Europacup Super G Wertung und hat damit …

Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[16 Mrz 2012 | Kommentare deaktiviert für Lisa Agerer holt überlegen Gesamtsieg im Europacup | ]
Lisa Agerer holt überlegen Gesamtsieg im Europacup

ATOMIC-Jungstar Lisa Magdalena Agerer krönt ihren Siegeslauf im Europacup – 8 Siege in Serie in 3 verschiedenen Disziplinen, 7 davon innerhalb von 14 Tagen – mit dem überlegenen Gesamtsieg. Nebenbei siegt die 20-jährige Italienerin in den Disziplinenwertungen Riesentorlauf und Abfahrt. Sonntag greift Agerer im Weltcup-Finale in Schladming ein.
Die Europacupsaison der Lisa Magdalena Agerer in Zahlen: 15 Top-Ten-Plätze, davon 9 Siege, ein dritter und heute beim Europacup-Finale in Pila im italienischen Aosta-Tal noch ein zweiter Platz im Super-G, macht 1029 Punkte und damit mehr als 400 Zähler Vorsprung auf Platz 2 …

Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[16 Mrz 2012 | Kommentare deaktiviert für Hans Olsson mit Schien und Wadenbeinbruch | ]
Hans Olsson mit Schien und Wadenbeinbruch

Hans Olsson kam bei der Europacup Abfahrt in  La Thuile (ITA) schwer zu Sturz und zog sich dabei einen Schien und Wadenbeinbruch zu. Zur Zeit befindet sich der Schwede in Aosta im Krankenhaus.
„Es war einfach Pech. Hans fuhr gut, bis er einen Schlag erwischte. Der Innenski hat gegriffen und er flog ab. Trotz der Verletzung geht es ihm relativ gut“, berichtete Trainer Helmuth Krug.
Laut Krug soll Olsson schnellst möglich nach Innsbruck verlegt werden wo der operative Eingriff durchgeführt werden soll.
Den Sieg bei der Abfahrt im italienischen La Thuile holte sich …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[15 Mrz 2012 | Kommentare deaktiviert für Johannes Kröll gewinnt Europacup-Wertung in der Abfahrt | ]
Johannes Kröll gewinnt Europacup-Wertung in der Abfahrt

Johannes Kröll gewinnt Europacup Wertung in der Abfahrt. Mit einem 9. Rang sicherte sich der 20-Jährige die Disziplinenwertung im Europacup. Den Sieg bei der Abfahrt im italienischen La Thuile holte sich der Italiener Mattia Casse vor dem Schweizer Christian Spescha und dem Österreicher Florian Scheiber.
Mit seinem 3. Platz peilt Scheiber auch den Sieg in der Gesamtwertung an. Bei noch drei ausständigen Rennen liegt er 72 Punkte vor dem deutschen Technik-Spezialisten Stefan Luitz.
Am Freitag steht in Pilla bzw. La Thuile ein Super G der Damen bzw. Herren auf dem Programm. Am …