Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Fis & Europacup

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[2 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Federico Vanz gewinnt 2. FIS Riesenslalom auf der Seiseralm | ]
Federico Vanz gewinnt 2. FIS Riesenslalom auf der Seiseralm

Beim 2. FIS Riesenslalomrennen mit internationaler Besetzung auf der Südtiroler Seiseralm holte sich am Donnerstag Federico Vanz den Sieg. In einer Gesamtzeit von 2:21.63 Minuten setzte sich der Italiener vor dem Finnen Samu Torsti und dem Russischen Vortagessieger Pavel Trikhichev durch.
Benedikt Staubitzer vom SC Mittenwald platzierte sich als bester DSV Rennläufer vor dem Italiener Adam Peraudo und Mirko Deflorian, dem Italiener mit Moldawischen Pass,  auf dem 4. Platz. Staubitzer fehlten zum Sprung auf das Podest lediglich 8 Hundertstel Sekunden.
Die Top 10 komplettierten der Russe Vladislav Novikov (7. Platz), sowie die …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[2 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Florian Scheiber und Gauthier de Tessieres gewinnen zeitgleich Super G Europacuprennen in Santa Caterina. | ]
Florian Scheiber und Gauthier de Tessieres gewinnen zeitgleich Super G Europacuprennen in Santa Caterina.

Florian Scheiber dominiert weiterhin die Super-G-Bewerbe im Europacup. Nach seinem gestrigen Erfolg stand der 24-jährige Tiroler auch beim zweiten Super-G von Santa Caterina (ITA) ganz oben auf dem Podest und feierte damit seinen dritten Sieg im dritten Saisonrennen. Den Platz an der Sonne teile sich Scheiber heute ex aequo mit dem Franzosen Gauthier de Tessieres. Dritter (+ 0,15 sec.) wurde der Kärntner Otmar Striedinger.
Österreichs Speed-Nachwuchs zeigte in Santa Caterina nicht nur mit zwei Podestplätzen, sondern auch mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung auf. Neben Scheiber und Striedinger landeten mit Mario Karelly …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[1 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Florian Scheiber gewinnt Europacup Super-G in Santa Caterina | ]
Florian Scheiber gewinnt Europacup Super-G in Santa Caterina

Florian Scheiber hat den heutigen Europacup Super-G in Santa Caterina (ITA) gewonnen. Der Tiroler war mit einer Laufzeit von 1:16,33 zwei Zehntelsekunden schneller als der Italiener Mattia Casse. Das Podest komplettierte der Deutsche Josef Ferstl vom SC Hammer (+ 0,53 sec.).
Der Franzose Alexandre Bouillot verpasste das Podest um 2 Hundertstel Sekunden und musste sich mit dem undankbaren 4. Rang begnügen.
Die Plätze 5 bis 8 waren mit Siegmar Klotz, Patrick Staudacher, Hagen Patscheider und Luca De Aliprandini fest in italienischer Hand.
Mit Vincent Kriechmayr, der sich hinter dem neuntplatzierten Franzosen Thomas Frey …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[1 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Pavel Trikhichev gewinnt 1. FIS Riesenslalom auf der Seiseralm – Dominik Schwaiger wird Zweiter | ]
Pavel Trikhichev gewinnt 1. FIS Riesenslalom auf der Seiseralm – Dominik Schwaiger wird Zweiter

Beim 1. von 2. FIS Riesenslalomrennen mit internationaler Besetzung auf der Südtiroler Seiseralm holte sich am Mittwoch der Russe Pavel Trikhichev in einer Gesamtzeit von 2:21.06 Minuten den Sieg vor dem Deutschen Dominik Schwaiger (+ 0.30) und dem Südtiroler Alexander Ploner (+ 0.39).
Der Viertplatzierte Südtiroler Kurt Pittschieler (+ 0.41) verpasste das Podium um gerade einmal 2 Hundertstel Sekunden und musste sich vor Benedikt Staubitzer vom SC Mittenwald und seinem Teamkollegen Federico Vanz mit dem 4. Rang begnügen.
Hinter Adam Peraudo aus Italien, konnte sich mit Thomas Dressen vom TSV Gilching als …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[1 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für Europacup in Reinswald in der zweiten Februar-Woche | ]
Europacup in Reinswald in der zweiten Februar-Woche

Zum achten Mal wird vom 6. bis zum 10. Februar die zweitwichtigste Rennserie im Alpinen Skisport in Reinswald Halt machen. Für die Nachwuchsfahrer geht es auf der Plankenhornpiste um wichtige Punkte, um einen Startplatz für den Weltcup zu ergattern.
Auch heuer hält man im Sarner Skigebiet am bewährten Rennprogramm fest. Nach zwei Trainingstagen am Montag, 6. Februar und Dienstag, 7. Februar geht am Mittwoch (8. Februar) der Klassiker über die Bühne. Dann nämlich wird auf dem „Sattele“ auf einer Meereshöhe von 2460 Metern die Abfahrt gestartet. Auf einer Länge von 3650 …

Damen News, Fis & Europacup, Pressenews »

[1 Feb 2012 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Damen Aufgebot für Europacuprennen in San Candido/Innichen | ]
ÖSV Damen Aufgebot für Europacuprennen in San Candido/Innichen

Nach der Absage des zweiten Riesentorlaufs in Courchevel, starten die Technikerinnen im Europacup einen neuen Anlauf. Am 2. und 3. Februar finden in San Candido / Innichen je ein Slalom statt. EC Cheftrainer Bernd Brunner hat folgende Läuferinnen nominiert:
EC-Slaloms 02. & 03.02.2012:    
Eva-Maria Brem (T), Stefanie Brunner (T),  Alexandra Daum (T), Jessica Depauli (T), Julia Dygruber (S), Carmen Thalmann (K), Beatrice Pösendorfer (ST), Bernadette Schild (S), Rosina Schneeberger (T), Ramona Siebenhofer (ST)
 
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und …

Damen News, Fis & Europacup, Pressenews »

[31 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Ana Drev gewinnt Europacup Riesenslalom am Montag – Dienstag Rennen abgesagt | ]
Ana Drev gewinnt Europacup Riesenslalom am Montag – Dienstag Rennen abgesagt

Während der Technikpause im Skiweltcup nützen auch einige Skiweltcupfahrerinnen die Europacup Rennen im französischen Courchevel um im Rennrhythmus zu bleiben.
Dabei standen am Montag und Dienstag jeweils ein Riesenslalom auf dem Programm. Leider musste das Rennen am Dienstag wegen Schneefall abgesagt werden.
Am Montag setzte sich die Slowenin Ana Drev in einer Gesamtzeit von 2:09.62 vor der Deutschen Simona Hösl und der Österreicherin Eva-Maria Brem durch.
Zeitgleich auf dem 4. Rang reihten sich die Französinnen Marion Bertand und Adeline Baud ein. Als beste Italienerin beendete Sabrina Fanchini vor der Schwedin Kajsa Kling und …

Damen News, Fis & Europacup, Pressenews »

[28 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert für Therese Borssen gewinnt Europacup-Nachtslalom von Melchsee Frutt | ]
Therese Borssen gewinnt Europacup-Nachtslalom von Melchsee Frutt

Therese Borssen gewann am Freitagabend den Europacup Nachtslalom von Melchsee Frutt. Die Schwedin setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:20.17 mit einem Vorsprung von 13 Hundertstel Sekunden gegen Vortagessiegerin Veronika Zuzulova aus der Slowakei durch. Den 3. Rang auf dem Podest sicherte sich mit Anna Swenn-Larsson eine weitere Schwedin.
Hinter der Italienerin Irene Curtoni und vor der Tschechin Sarka Zahrobska reihte sich Alexandra Daum als beste ÖSV Rennläuferin auf dem 5. Rang ein.
Aus dem DSV Team konnten sich mit Fanny Chmelar als 7. und Monica Hübner auf Platz 9 zwei Athletinnen …