Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Fis & Europacup

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[1 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für Swiss Ski News: Europacup-Gesamtsieger Gilles Roulin im Interview | ]
Swiss Ski News: Europacup-Gesamtsieger Gilles Roulin im Interview

Gratulation, Gilles Roulin! Bereits vier Rennen vor Schluss standest du als Gesamtsieger im Europacup fest. Was bedeutet dir dieser Erfolg?
Den Gesamtsieg realisieren zu können, vor allem mit dieser Siegesserie, war eine grossartige Sache, die ich so nicht erwartet hätte. In erster Linie bedeutet dieser Erfolg natürlich einen Fix-Platz in sämtlichen Disziplinen. Das ist einerseits eine riesen Chance, andererseits aber auch gefährlich, sollte es mit den Ergebnissen im nächsten Jahr etwas harzen. Es könnte dann schnell passieren, dass ich zwischen Weltcup und Europacup hin und her wechseln muss, und somit die …

Fis & Europacup, Pressenews »

[1 Mrz 2017 | Kommentare deaktiviert für DSV- Nominierungen zur Alpinen Junioren-WM 2017 in Are (SWE) | ]
DSV- Nominierungen zur Alpinen Junioren-WM 2017 in Are (SWE)

Von 06. bis 14. März 2017 kämpfen die Juniorinnen und Junioren bei den FIS Alpinen Junioren-Weltmeisterschaften in Are um Titel und Medaillen. Folgende Sportlerinnen und Sportler des Deutschen Skiverbandes werden bei den  FIS Alpinen Junioren-Weltmeisterschaften in Are Deutschland vertreten.
DAS DSV-AUFGEBOT
Zur FIS Alpinen Junioren-Weltmeisterschaften in Are reisen insgesamt sieben Athletinnen und acht Athleten des Deutschen Skiverbandes.
Damen: Jessica Hilzinger (SC Oberstdorf), Katrin Hirtl-Stanggaßinger (WSV Königssee), Martina Ostler (SC Garmisch), Meike Pfister (SC Krumbach), Lucia Rispler (SV Casino Kleinwalsertal), Kira Weidle (SC Stamberg), Elisabeth Willibald (SSC Jachenau), Martina Willibald (SSC Jachenau)
Herren: Lukas Dick …

Fis & Europacup, Pressenews »

[25 Feb 2017 | Kommentare deaktiviert für Schweizer Selektionen für die Junioren-WM 2017 in Are | ]
Schweizer Selektionen für die Junioren-WM 2017 in Are

Für die Ski Alpine Junioren-Weltmeisterschaft, die vom 6.-14. März 2017 in Are (SWE) stattfindet, hat Swiss-Ski die folgenden Athletinnen und Athleten selektioniert:
Frauen: Barmettler Leana (1996, Engelberg), Bissig Carole (1996, Beckenried-Klewenalp), Good Nicole (1998, Sardona Präfers), Grossmann Katja (1997, Unterbach), Jenal Stephanie (1998, Samnaun), Kasper Vanessa (1996, Alpina St. Moritz), Kolly Noémi (1998, La Berra), Rast Camille (1999, Vétroz), Stoffel Elena (1996, Ginals-Unterbäch)
Männer: Bissig Semyel (1998, Beckenried-Klewenalp), Fischbacher Marco (1997, SSC Toggenburg), Gämperle Marco (1996, Obersaxen), Kohler Marco (1997, SAK Haslital Brienz), Meillard Loïc (1996, Hérémencia), Nef Tanguy (1996, SAS Genève), …

Damen News, Fis & Europacup, Pressenews »

[25 Feb 2017 | Kommentare deaktiviert für Europacup: Schwedin Hörnblad siegt auf der Plankenhorn – Sabrina Maier gewinnt die Abfahrts-Wertung | ]
Europacup: Schwedin Hörnblad siegt auf der Plankenhorn – Sabrina Maier gewinnt die Abfahrts-Wertung

Bozen/Sarntal, 25. Februar 2017 – Das Europacupfinale in den schnellen Disziplinen in Reinswald/Sarntal ist am Samstag mit der Abfahrt der Frauen zu Ende gegangen. Den Sieg trug die Schwedin Lisa Hörnblad davon, die sich zu ihrem 21. Geburtstag am 6. März vorzeitig ein Geschenk gemacht hat.  
Bei ihrem 50. Europacupeinsatz schaffte es Lisa Hörnblad zum ersten Mal aufs Podium. Und sie durfte bei der Siegerehrung bei der Talstation in Reinswald sogar auf das höchste Treppchen steigen. Die Schwedin gewann die Abfahrt im Sarntal auf der Plankenhorn-Piste (2301 Meter lang, 540 …

Fis & Europacup, Pressenews »

[25 Feb 2017 | Kommentare deaktiviert für Nadia und Nicol Delago führen azurblaues Junioren-WM-Aufgebot an | ]
Nadia und Nicol Delago führen azurblaues Junioren-WM-Aufgebot an

Åre – Nun hat auch der italienische Skiverband seine aus acht Mädels und acht Burschen bestehende Delegation für die Junioren-Ski-Weltmeisterschaften im schwedischen Åre bekanntgegeben. Bei den Damen gehen die Grödner Schwestern Nicol und Nadia Delago, aber auch Laura Pirovano, Roberta Melesi, Sofia Pizzato, Martina Perruchon, Lea Della Mea und Lucrezia Lorenzi an den Start.
Bei den Herren kämpfen Alexander Prast, Hans Vaccari, Giulio Zuccarini, Alex Vinatzer, Federico Simoni, Lorenzo Moschini, Nicolò Molteni und Francesco Gori um Edelmetall. Vor einem Jahr konnte Italien über zwei Bronzemedaillen jubeln. So holten die Südtirolerinnen Nicol …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[25 Feb 2017 | Kommentare deaktiviert für Kreuzbandriss bei ÖSV-EC-Athlet Sebastian Arzt | ]
Kreuzbandriss bei ÖSV-EC-Athlet Sebastian Arzt

Reinswald/Innsbruck – Die Verletzungsserie des ÖSV will kein Ende nehmen. Nun hat es den 25-jährigen Sebastian Arzt erwischt. Er riss sich bei der EC-Abfahrt im Südtiroler Reinswald im rechten Knie das Kreuzband.
Der Speedspezialist, gegenwärtig auch Österreichischer Abfahrtsmeister, wurde heute in Innsbruck operiert. Zudem ging ja heute die Europacup-Speedsaison zu Ende. Ende 2016 kletterte Arzt erstmals auf kontinentaler Ebene auf ein Podest. Das war im französischen Méribel der Fall.
Anstatt Skitests und einer mehrwöchigen Urlaubspause, muss sich der 25-Jährige jetzt durch die Rehaphase quälen. Wir von Skiweltcup.TV wünschen Sebastian Arzt einen schnellen …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[23 Feb 2017 | Kommentare deaktiviert für Reinswalder EC-Super-Kombi geht an Sandro Simonet | ]
Reinswalder EC-Super-Kombi geht an Sandro Simonet

Reinswald – Die in Reinswald stattfindende Super-Kombi auf Europacupniveau ging an den Schweizer Sandro Simonet in einer Zeit von 1.41,10 Minuten. Hinter dem Eidgenossen belegten der Österreicher Daniel Danklmaier (+0,79) und der Deutsche Dominik Schwaiger (+0,86) die Plätze zwei und drei.
Vierter wurden der Norweger Henrik Roea und Simonets Teamkollege Stefan Rogentin. Das Duo hatte 1,02 Sekunden Rückstand auf den Gewinner. Der Tiroler Niklas Köck (+1,08) belegte den sechsten Rang. Als zweitbester Wikinger schwang Tomas Markegaard (+1,26) auf Platz sieben ab.
Die besten Zehn wurden von Johannes Kröll (+1,27) aus Österreich, Kipling …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[23 Feb 2017 | Kommentare deaktiviert für Johannes Kröll gewann EC-Abfahrt in Reinswald | ]
Johannes Kröll gewann EC-Abfahrt in Reinswald

Reinswald – Der Österreicher Johannes Kröll gewann in einer Zeit von 1.08,76 Minuten die EC-Abfahrt im Sarntal. Zweiter wurde der Schweizer Stefan Rogentin (+0,24). Krölls Teamkollege Daniel Hemetsberger (+0,32) belegte den dritten Platz.
Der Norweger Tomas Markegaard verpasste um eine kleine Hundertstelsekunde den Sprung auf das Podest. Der Eidgenosse Ramon Zürcher lag als Fünfter nur 39 Hundertstelsekunden hinter Tagessieger Kröll. Der Wikinger Henrik Roea und ÖSV-Mann Stefan Babinsky (+je 0,59) teilten sich den sechsten Platz.
Auf Position acht schwang der mit der Startnummer 1 ins Rennen gegangene Daniel Danklmaier (+0,60) aus Österreich …