Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Herren News

Herren News, Pressenews »

[19 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Slalom-Weltmeister Marcel Hirscher im Portrait

St. Moritz – Langsam gehen einem die Superlative aus. Marcel Hirscher, der in der Kombination nur um eine lächerliche Hundertstelsekunde den WM-Titel verpasste, knüpfte in den technischen Disziplinen an seine sehr guten Saisonleistungen an und holte sich nach der Goldmedaille im Riesentorlauf auch den überlegenen Sieg im Slalom. Nicht nur überlegen, sondern wie auf Schienen fahrend, das ist der Fahrstil des unnachahmlichen 27-Jährigen.
Der 1989 geborene Athlet aus dem Salzburger Land hat in seiner unbeschreiblichen Karriere fünf Gesamtweltcupsiege in Folge gefeiert. Und es ist davon auszugehen, dass er nach diesem Winter …

Herren News, Pressenews »

[19 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Slalom-Silberjunge Manuel Feller im Portrait

St. Moritz – Bunt, schrill, lustig. Diese drei Eigenschaften treffen auf jeden Fall auf den Tiroler Manuel Feller zu. Oder auch Genie und Wahnsinn. Vor vier Jahren wurde der ÖSV-Athlet Junioren-Weltmeister im Slalom. In diesem Winter schied er bei acht Rennen fünfmal aus. Ab und zu fällt der PillerseeTaler mit außergewöhnlichen Outfits auf. Ob er sich heute bei der Siegesfeier den Schnauzbart silbern färbt, ist und bleibt noch ein offenes Geheimnis.
Auf kontinentaler Ebene konnte er bei acht Podestplätzen fünfmal ganz oben stehen. Vor fünf Jahren wurde er ebenfalls im Torlauf …

Herren News, Pressenews »

[19 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Slalom–Bronzegewinner Felix Neureuther im Portrait

St. Moritz – Es gibt so schöne Geschichten, die schreibt der Skirennsport selbst. Das kann und wird in diesem Fall auf den Deutschen Felix Neureuther mehr als nur zutreffen. Der in fünf Wochen 33 Jahr alt werdende Skirennläufer hat mit dem Rücken zu kämpfen. Doch das DSV-Ass, welches in den technischen Disziplinen Riesentorlauf und Slalom beheimatet ist, biss die Zähne zusammen. Am Ende belohnte er sich mit seiner dritten WM-Slalom-Medaille in Folge. Und Bronze leuchtet je nach Sonnenschein auch fast wie Gold.
Neureuther, der Sohn von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther …

Herren News, Pressenews, Top News »

[19 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Marcel Hirscher holt nach Riesentorlauf- auch Slalom-WM-Gold in St. Moritz

St. Moritz – Er ist und bleibt ein Phänomen! Die Rede ist vom Österreicher Marcel Hirscher. Wenige Tage nach seinem Riesentorlauf-Titel holte sich der 27-Jährige nun auch die Goldmedaille im WM-Slalom von St. Moritz. Der Athlet aus dem Salzburger Land gewann vor seinem Landsmann Manuel Feller (+0,68) und Felix Neureuther (+0,93) aus Deutschland.
Der fünffache Saisonsieger Henrik Kristoffersen (+1,04) aus Norwegen schrammte nur um elf Hundertstelsekunden an einem Podestplatz vorbei. Auf Rang fünf fuhr der Russe Alexander Khoroshilov (+1,05). Der Schwede André Mhyrer (+1,10) belegte Position sechs. Der Österreicher Marco Schwarz …

Herren News, Pressenews »

[19 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Führung für Marcel Hirscher nach dem ersten WM-Slalom-Durchgang in St. Moritz

St. Moritz – Bei Postkartenwetter geht heute die alpine Ski-WM 2017 in St. Moritz zu Ende. Doch vorher müssen die Herren noch ihren Slalom-Weltmeister küren. Der Österreicher Marcel Hirscher hat in einer Zeit von 46,43 Sekunden nach dem ersten Lauf die Nase vorn. Hirschers Teamkollegen Marco Schwarz (+0,43) und Michael Matt (+0,48) liegen auf den Plätzen zwei und drei. Die offizielle FIS-Startliste (gleich nach Eintreffen) und den FIS-Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Der Brite Dave Ryding (+0,53), der als Zweiter in Kitzbühel für Furore gesorgt hat, hat …

Herren News, Pressenews »

[19 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
LIVE SKI WM 2017: Slalom der Herren, Vorbericht, Startliste und Liveticker

St. Moritz – Nach dem WM-Riesentorlauf bestreiten die Herren bei der Ski-WM in St. Moritz den Slalom. Es ist davon auszugehen, dass der Österreicher Marcel Hirscher und der Norweger Henrik Kristoffersen die großen Favoriten sind. sie haben die bisherige Saison fast nach Belieben dominiert und fahren wie auf Schienen. Der erste Durchgang beginnt um 9.45 Uhr (MEZ), das Finale wird um 13 Uhr (MEZ) ausgetragen. Die offizielle FIS-Startliste – gleich nach Eintreffen – und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!
Aber auch der Südtiroler Manfred Mölgg, der in diesem alpinen …

Herren News, Pressenews »

[19 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Hirscher oder Kristoffersen? Für Spannung ist beim WM-Slalom gesorgt

St. Moritz – Die ganz großen Favoriten auf WM-Gold im Slalom der Herren – es ist die letzte Medaillenentscheidung von St. Moritz – sind der Österreicher Marcel Hirscher und der Norweger Henrik Kristoffersen. Weil der Hang flach ist, kann es laut Hirscher vielleicht gar keine Favoritenmedaille geben. So glaubt der frischgebackene Riesentorlauf-Weltmeister auch an den Schweden André Mhyrer und an Teamkollege Marco Schwarz.
Hirscher kann seinen Ist-Zustand im Torlauf schwer einschätzen. Die Bedingungen, die man am Sonntag vorfinden wird, sind dann das A und O. Der fünffache Gesamtweltcupsieger aus dem Salzburger …

Herren News, Pressenews »

[19 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Felix Neureuther wünscht Mattias Hargin eine WM-Medaille

St. Moritz – Dass DSV-Ass Felix Neureuther ein fairer Sportsmann ist, ist nichts Neues.  Er ist überhaupt kein egoistischer Mensch. Jüngstes Beispiel ist die Aussage, dass er dem Schweden Mattias Hargin eine Medaille wünsche. Der Nordeuropäer hat bekanntlich (wir berichteten) im Juli 2016 bei einem schlimmen Lawinenunglück seine Ehefrau verloren, die er erst wenige Monate zuvor geheiratet hatte.
Der Deutsche erzählte des Weiteren, dass er direkt nach der Tragödie Kontakt mit dem Athleten des Drei-Kronen-Teams hatte. Für Neureuther geht es wohl in seinem letzten WM-Rennen auch um Edelmetall. Vielleicht schaffen es …