Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Pressenews

Damen News, Pressenews »

[25 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Atle Skaardal lässt Lindsey Vonns Kritik nicht gelten

Crans-Montana – FIS-Renndirektor Atle Skaardal steht im Kreuzfeuer der Kritik. Trotzdem rechtfertigt er seinen Entschluss, die Damen-Kombi durchgezogen haben. Die Athletinnen des US-amerikanischen Skiverbandes verzichteten auf einen Neustart.
Skaardal erzählte, dass es sehr unseriös war, in dieser Art zu reagieren. Vonn und Co. sind mit ihrer Kritik keinesfalls sparsam umgegangen. Der Wikinger betonte, dass die Kritik realistisch sein müsse. In Bezug auf die Sturzserie beim ersten Kombi-Super-G waren diese nicht auf die Streckenbedingungen zurückzuführen.
Skaardal meinte auch, dass es ein Geschwindigkeits- und ein Besichtigungsproblem gewesen sei. US-Damencheftrainer Paul Kristofic nahm Lindsey Vonn …

Fis & Europacup, Pressenews »

[25 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Nadia und Nicol Delago führen azurblaues Junioren-WM-Aufgebot an

Åre – Nun hat auch der italienische Skiverband seine aus acht Mädels und acht Burschen bestehende Delegation für die Junioren-Ski-Weltmeisterschaften im schwedischen Åre bekanntgegeben. Bei den Damen gehen die Grödner Schwestern Nicol und Nadia Delago, aber auch Laura Pirovano, Roberta Melesi, Sofia Pizzato, Martina Perruchon, Lea Della Mea und Lucrezia Lorenzi an den Start.
Bei den Herren kämpfen Alexander Prast, Hans Vaccari, Giulio Zuccarini, Alex Vinatzer, Federico Simoni, Lorenzo Moschini, Nicolò Molteni und Francesco Gori um Edelmetall. Vor einem Jahr konnte Italien über zwei Bronzemedaillen jubeln. So holten die Südtirolerinnen Nicol …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

[25 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Kreuzbandriss bei ÖSV-EC-Athlet Sebastian Arzt

Reinswald/Innsbruck – Die Verletzungsserie des ÖSV will kein Ende nehmen. Nun hat es den 25-jährigen Sebastian Arzt erwischt. Er riss sich bei der EC-Abfahrt im Südtiroler Reinswald im rechten Knie das Kreuzband.
Der Speedspezialist, gegenwärtig auch Österreichischer Abfahrtsmeister, wurde heute in Innsbruck operiert. Zudem ging ja heute die Europacup-Speedsaison zu Ende. Ende 2016 kletterte Arzt erstmals auf kontinentaler Ebene auf ein Podest. Das war im französischen Méribel der Fall.
Anstatt Skitests und einer mehrwöchigen Urlaubspause, muss sich der 25-Jährige jetzt durch die Rehaphase quälen. Wir von Skiweltcup.TV wünschen Sebastian Arzt einen schnellen …

Herren News, Pressenews, Top News »

[25 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
LIVE: 2. Abfahrt der Herren in Kvitfjell – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Kvitfjell – Alles jagt Boštjan Kline aus Slowenien. Wenn man den Sieger der ersten Abfahrt in Kvitfjell erkennt, erkennt man auch den Leitgedanken der anderen Skirennläufer, welche sich in der zweiten Entscheidung am Olympiabakken Chancen ausrechnen wollen. Am morgigen Samstag beginnt um 12 Uhr (MEZ) wird der erste mutige Abfahrer aus dem Starthaus gelassen. Die offizielle FIS-Startliste – gleich nach Eintreffen – und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben.  
Der Wikinger Kjetil Jansrud, der in St. Moritz in der WM-Abfahrt mit Platz vier enttäuscht war, will bei seiner Aufführung …

Damen News, Pressenews »

[25 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
LIVE: Super-G der Damen in Crans-Montana – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Crans-Montana – Im schweizerischen Crans-Montana findet der erste Super-G der Damen nach der Ski-WM in St. Moritz statt. Leider müssen die einheimischen Fans auf einen Start der in der Disziplinenwertung führenden Lara Gut verzichten, denn sie hat sich während der Welttitelkämpfe schwer verletzt und wird nicht mehr in diesem Winter ins Renngeschehen eingreifen können. Das Rennen beginnt um 10.30 Uhr (MEZ). Die offizielle FIS-Startliste – gleich nach Eintreffen – und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben.  
Daher kann Tina Weirather aus Liechtenstein zur großen Favoritin avancieren. Die Athletin aus dem …

Damen News, Pressenews »

[24 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
Denise Feierabend scheint Glück im Unglück zu haben

Crans-Montana – So wie es aussieht, hat sich die schweizerische Skirennläuferin Denise Feierabend bei ihrem Sturz im Super-G der Kombi von Crans-Montana nicht schwerer verletzt haben. Die 27-Jährige war zu Sturz gekommen und blieb neben dem Sicherheitsnetz liegen. Außerdem wurde die WM-Vierte mit dem Akja zu Tal gebracht.
Sie musste mit der REGA zu umfangreichen Abklärungen in die Universitätsklinik Balgrist in Zürich geflogen werden. Dort wurden Zerrungen der Unterschenkel Muskulatur in der Kniekehle, sowie am Aussenband des rechten Kniegelenkes diagnostiziert. Denise Feierabend konnte das Spital am Abend wieder verlassen.
Glücklicherweise sind es …

Damen News, Pressenews »

[24 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
ÖSV NEWS: Kirchgasser kombiniert sich auf das Podest

Die Salzburgerin Michaela Kirchgasser hat beim Weltcup in Crans Montana wie schon bei der WM in St. Moritz Rang drei belegt. Der Sieg ging an die Italienerin Federica Brignone.
Brignone gewann mit 1,01 Sekunden Vorsprung vor der slowenischen Abfahrts-Weltmeisterin Ilka Stuhec ihre erste Kombination, Michaela Kirchgassers Rückstand betrug 1,16 Sekunden. Den Grundstein für ihren Podestplatz legte die Salzburger Technikspezialistin mit Rang drei im Super-G. Es war wirklich ein brutal schwerer Slalom, ich bin nicht hineingekommen und habe nur gekämpft. Ich bin immer gegen die Spuren gefahren. Aber Stockerlplatz ist Stockerlplatz, das …

Herren News, Pressenews »

[24 Feb 2017 | bisher kein Kommentar | ]
ÖSV NEWS: Matthias Mayer Zweiter in der Kvitfjell-Abfahrt

Matthias Mayer belegte in der ersten von zwei Abfahrten in Kvitfjell (NOR) den zweiten Rang. Der Sieg ging überraschend an den Slowene Bostjan Kline. Auf Rang drei fuhr Kjetil Jansrud (+0,20), der eine Hunderstelsekunde langsamer als Mayer war.
„Im Training habe ich zwei Kurven komplett versemmelt, das habe ich heute anders gemacht. Ich war wieder voll entschlossen, das ist mir die ganze Saison abgegangen. Ich bin richtig froh und erleichtert, dass es heute aufgegangen ist“, freute sich Matthias Mayer nach seiner Fahrt auf das Podest.
Während der Slowene Kline heute seinen ersten …