Home » Herren News, Pressenews

Claudio Ravetto macht sich große Sorgen um das italienische Herrenteam

© Kraft Foods / Patrick Thaler - ein Lichtblick im italienischen Slalomteam

© Kraft Foods / Patrick Thaler - ein Lichtblick im italienischen Slalomteam

Wengen – Nach dem heutigen Wengen-Slalom findet Claudio Ravetto, der Alpindirektor der italienischen Herren harte Worte. Er ist sehr besorgt, vor allem nach diesem Rennwochenende. „Wenn das der Geist ist, mit dem wir nach Sotschi fahren, können (auch die bereits qualifizierten) Athleten zuhause bleiben“, so Ravetto.

Für ihn fehlt das Risiko. „An den Olympischen Spielen nimmt man teil, um ein gutes Ergebnis zu erzielen und die Risikobereitschaft sucht. Und unsere Athleten haben alle Möglichkeiten. Nur nutzen sie sie nicht“, sagt Ravetto.

Aber das ist noch nicht alles. So spricht Ravetto: „Pintu hat uns gezeigt, wie es geht und was einen Champion ausmacht. Wenn der richtige Moment da ist, hat er alle Möglichkeiten, noch mehr aus sich herauszuholen. Er riskiert und gewinnt. Gewiss kann man auch Fehler machen, aber man muss es auch probieren. Wir sind nur hie und da Champions. Wir haben diese Einstellung nicht.“

„Das betrifft alle, den Slalom, den Riesentorlauf und die Speedbewerbe. Bei der Abfahrt reichte es, wenn sich die Renn- und Pistenbedingungen änderten. Wer litt am meisten darunter? Wir natürlich. In 20 Tagen stehen die Olympischen Spiele an. Ich hoffe stark, dass sich die Einstellung ändert. Das, was ich jetzt erkennen kann, bringt uns nirgendwo hin“, so ein sehr bedrückter Ravetto.

Quelle: www.neveitalia.it

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.