Home » Damen News, Pressenews

Cortina-Königin Lindsey Vonn übersteht Trainingssturz unverletzt

© HEAD  /  Lindsey Vonn

© HEAD / Lindsey Vonn

Cortina d’Ampezzo – Die US-amerikanische Skirennläuferin Lindsey Vonn, die auf der Olimpia delle Tofane in Cortina d’Ampezzo elfmal als Siegerin vom obersten Podest in die Menge grüßte, kam beim heutigen zweiten Probelauf zu Sturz.

Sie konnte vor einer Kurve nicht mehr das Tempo dosieren, ehe sie die Kontrolle über ihre Skier verlor und im Fangzaun landete. Die 32-Jährige erzählte, dass ihr der Arm, den sie sich vor einiger Zeit brach, etwas weh tut, aber dass es ihr gut gehe.

Nach dem Sturz war die erfolgreichste Skirennläuferin der Gegenwart zunächst im Schnee liegen geblieben, in der Folge aber selbständig aufgestanden und bis ins Ziel gefahren.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.merkur.de, www.dailymail.co.uk

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.