Home » Damen News, Pressenews

Damengesamtweltcup: Ein Fall für vier!

Das Objekt der Begierde

Das Objekt der Begierde

Flachau – Nach wie vor spannend bleibt der Kampf um die große Kristallkugel im Damenweltcup. Derzeit führt die Deutsche Maria Höfl-Riesch, aber die Österreicherin Anna Fenninger, die Liechtensteinerin Tina Weirather und die Schweizerin Lara Gut wollen der DSV-Athletin weiterhin das (sportliche) Leben schwer machen und keinesfalls so schnell aufgeben.

18 von 33 Weltcupbewerbe sind abgeschlossen. Der Vierkampf geht in eine weitere Runde. Höfl-Riesch ist sich sicher, dass das rote Trikot der Führenden in der Gesamtwertung noch mehrmals die Besitzerin wechselt, ehe dann Mitte März eine ganz oben stehen wird. Aus dem Vierkampf könnte sich möglicherweise ein Fünfkampf entwickeln, zumal es möglich sein kann, dass Tina Maze aus Slowenien, die im letzten Winter alles in Grund und Boden gefahren hat, den Turbo zündet.

Die nächsten Rennen sind zum Teil Speedbewerbe. Da kann es leicht sein, dass sich keine der oben genannten vier Skirennläuferinnen entscheidend absetzt und das Quartett noch enger zusammenrückt.  Fünf Damen führten in der heurigen Saison schon in der Gesamtwertung. Für Spannung ist also gesorgt. Das gilt auch für das nächste Jahr, wenn die Technikspezialistin Mikaela Shiffrin auch Super-G’s bestreiten wird. Und auch die Kanadierin Marie-Michele Gagnon, gerade zur Super-Kombinationssiegerin von Altenmarkt-Zauchensee gekürt, will eine kompakte Allrounderin werden.

Im Nachtslalom von Flachau kann sich Höfl-Riesch etwas absetzen, weil ja Fenninger, Weirather und Gut keine klassischen torläuferinnen sind. Dann zieht der Weltcup weiter; Cortina d’Ampezzo, Garmisch-Partenkirchen, Marburg (in Slowenien), Crans Montana, Åre und Lenzerheide sind die nächsten Stationen. Mal sehen, wer am Ende die Nase vorn hat und die große Kugel in die höhe stemmt. Auch hier gilt: Abgerechnet wird zum Schluss.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: mobile.kleinezeitung.at (Auszug)

 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.