Home » Damen News, Top News

ABGESAGT: Das 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo wurde abgesagt.

© Kraft Foods / Larisa Yurkiw (CAN)

© Kraft Foods / Larisa Yurkiw (CAN)

Das 2. Abfahrtstraining der Damen am Freitag in Cortina d’Ampezzo musste, wegen starker Schneefälle in der Nacht, abgesagt werden.

Während man in Garmisch-Partenkirchen und Kitzbühel sehnsuchtsvoll auf Schneefall wartet, mussten die Verantwortlichen in Cortina das Abschlusstraining wegen zuviel Schnee absagen. Auch im Laufe des Tages und am morgigen Renntag sind weitere Schneefälle angesagt. Die Temperaturen pendeln sich zwischen minus 1 Grad und 2 Grad plus ein.  In der Nacht von Samstag auf Sonntag geht der Schnee in Regen über, die Temperaturen steigen von 1 Grad bis auf 4 Grad plus.

Auch wenn die Wetterprognosen nicht günstig stehen, wird in Cortina mit allem Einsatz an der Präparation der Piste gearbeitet. Da die Damen auch am nächsten Wochenende auf der Tofane zu Gast sind, könnte es aber zu Terminverschiebungen kommen. Das nächste Team-Captain-Meeting ist für heute Abend um 17.00 Uhr angesetzt. Die Startnummer-Auslosung findet um 18.15 Uhr auf dem Marktplatz von Cortina d’Ampezzo statt.

Beim 1. Abfahrtstraining am Donnerstag war die Deutsche Maria Höfl-Riesch in einer Zeit von 1.39,31 Minuten die Schnellste. Die Führende im Gesamtweltcup distanzierte Tina Maze aus Slowenien um gerade einmal eine Hundertstelsekunde auf den zweiten Platz. Dritte wurde die Österreicherin Anna Fenninger, die schon 69 Hundertstelsekunden Rückstand auf Höfl-Riesch hatte und bei genau 1.40,00 Minuten abschwang.

Offizieller FIS Endstand: 1. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo

*****************************************

Am Freitag um 10.30 Uhr steht in Cortina d’Ampezzo das 2. Abfahrtstraining der Damen auf dem Programm. (Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker zum Rennen finden Sie im Menü oben).

Mitte Januar ist Cortina d’Ampezzo, die kleine italienische Gemeinde mit großer Wintersporttradition gleich an zwei Wochenenden Schauplatz eines Alpinen Skiweltcups. Es ist ein Skiort der ersten Stunde, bereits 1932 und 1941 fanden hier Alpine Weltmeisterschaften statt und 1956 war das Bergdorf in den Dolomiten Gastgeber der Olympischen Winterspiele.

Im Mittelpunkt steht am Wochenende die Olympiapiste der Tofane, wenn die weltbesten Skifahrerinnen in Abfahrt und Super-G den Hang hinunter sausen. Nach der Etappe der Tour de Ski der Langläufer Anfang Januar steht Cortina d’Ampezzo damit zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage im Fokus der internationalen Sportwelt.

Am Wochenende stehen die internationalen Ski-Asse wir Tina Maze, Lara Gut, Tina Weirther oder Maria Höfl-Riesch im Blickpunkt des Geschehens. Mit der perfekten Organisation der Weltcupbewerbe am Wochenende will sich Cortina d’Ampezzo auch dem Ski-Weltverband FIS als Ausrichter von Weltmeisterschaften empfehlen, bekanntlich ist Cortina d’Ampezzo Kandidat für die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2019.

Eines ist sicher, die Piste ‚Olimpia delle Tofane‘ ist technisch anspruchsvoll und fordernd und wird den Frauen beim diesjährigen Super-G und bei der Abfahrt wie gewohnt viel abverlangen.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.