Home » Alle News

Das argentinische Trainingsprogramm der Azzurri nimmt Formen an

© swiss-ski.ch / Ushuaia

© swiss-ski.ch / Ushuaia

Die italienische Skinationalmannschaft ist bereit für Ushuaia. Die Stadt in Feuerland wird zwischen dem 8. August bis zum 4. September die Technikergruppe der Herren mit Roberto Nani, Giovanni Borsotti, Florian Eisath, Giuliano, Luca De Aliprandini, Cristian Deville, Stefano Gross, Manfred Mölgg, Davide Simoncelli und Max Blardone beherbergen. Lediglich der Südtiroler Patrick Thaler wird fehlen. Er wird dann in Europa zu seinen Teamkollegen stoßen.

Am 27. August, also rund drei Wochen später, werden die Damen nach Südamerika aufbrechen. Sie bleiben bis zum 21. September. Neben Lisa Magdalena Agerer, Chiara Costazza, Denise Karbon, Elena Curtoni und Nadia Fanchini werden auch Federica Brignone, Sofia Goggia, Sabrina Fanchini und Michela Azzola mit von der Partie sein. Nach Rücksprache mit den teaminternen Ärzten werden Manuela Mölgg und Irene Curtoni nicht nach Argentinien fliegen. Sie möchten zuhause die Reha aufgrund ihrer Leidensgeschichten am Rücken bzw. am Knie auskurieren.

Die Speed-Damen um Camilla Borsotti, Daniela Merighetti, Elena Fanchini, Verena Stuffer, Francesca Marsaglia und Hanna Schnarf wird vom 5. September bis zum 2. Oktober aufbrechen. Zur Truppe stößt dann auch Giulia Gianesini, die wiedergenesen ist. Es bleiben noch einige Fragen in Bezug auf die Herren-Speedgruppe offen. Es kann sein, dass diese im chilenischen Las Lenas trainieren und dann am 9. August weiter nach Ushuaia ziehen. In den ersten Augusttagen wird noch etwas in Cervinia trainiert. So kann eine Bestandaufnahme des Ist-Zustandes gemacht werden und es wird entschieden, welche Schritte gesetzt werden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.