Home » Damen News, Pressenews

Das italienische Damenquartett ist bereit für den Riesenslalom

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

Sotschi – Vier azurblaue Damen werden in Sotschi beim Riesentorlauf an den Start gehen. Es sind dies Federica Brignone, Nadia Fanchini, Francesca Marsaglia und Denise Karbon.

Brignone ist die erste, die nach Russland reiste. Sie hat auch die Super-Kombination bestritten und wurde dort mit dem elften Platz belohnt. Nun bestreitet sie ihren geliebten Riesentorlauf: „Meine Annäherung im Gegensatz zu den Konkurrentinnen“, so die Aostanerin, „verlief stufenweise. Ich hatte die Gelegenheit, auf dieser Strecke zu trainieren und konnte mir die Abschnitte merken. Nach der Wärme in den letzten Tagen haben sich nun die Wetterbedingungen geändert. Für das Rennen wird Regen vorausgesagt. Ich möchte mich davon nicht beeinflussen lassen. Anwärterinnen auf Edelmetall gibt es viele. Ich werde versuchen, mich dort einzureihen.“

Auch Marsaglia konnte öfters auf der Strecke im Rosa Khutor Alpin Center fahren. So nahm sie sowohl im Super-G als auch in der Super-Kombination teil. Leider schied sie in beiden Bewerben aus. Nun bestreitet sie ihr drittes Rennen. Auf ihre Ausfälle angesprochen, meint die Azzurra: „Es waren zwei unterschiedliche Ausfälle. Im Slalom haderte ich mit dem Material (Kante), während der Ausfall im Super-G auf meine Kappe geht. Nichtsdestotrotz fuhr ich nicht, wie ich es wollte. Nun steht der Riesenslalom an: Eine Disziplin, in der ich mich technisch gut wohl fühle. Ich hoffe, dass ich eine Überraschung liefern kann.“

Denise Karbon nimmt bereits an ihren vierten Olympischen Winterspielen teil. Möglicherweise ist der diesjährige Höhepunkt in Russland der letzte. Sie hat eine schöne Karriere hinter sich. So sagte sie: „Meine beste Saisonplatzierung ist der zehnte Rang in Lienz, aber ich weiß, dass mein Level höher ist. Die letzten beiden Rennen haben in mir positive Gefühle geweckt, und das Rennen bei Olympia ist immer etwas eigen im Vergleich zu einem Weltcupeinsatz. Es bietet unterschiedliche Ängste und Emotionen. Dennoch möchte ich meine Erfahrung nutzen und von ihnen zehren, sobald sich einige Möglichkeiten auftun.“

Nadia Fanchini bestreitet in Sotschi ihr drittes Rennen. Sie war bereits in der Abfahrt und im Super-G im Einsatz. Auch wenn diese Rennen nicht die gewünschten Platzierungen brachten, ist der Riesenslalom ihre Spezialdisziplin, die ihr im Verlauf dieses Winters am meisten zufriedengestellt hat. „In diesen Momenten muss man immer das Vertrauen in sich selbst finden. Das kann auch einen Funken sein, der etwas in  mir auslöst, weil ich mich technisch wohl fühle. Aber ich schaffe es noch nicht, die Trainingsleistungen auf das Rennen zu übertragen. Ich hoffe, dass ich einen guten ersten Lauf hinunterbringe, damit ich das nötige Vertrauen erlange.“

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it (Auszug)  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.