Home » Damen News, Herren News, Pressenews

Das Swiss-Ski Team ist bereit für Speed-Auftakt

© swiss-ski.ch / Michelle Gisin und Jasmina Suter in Vail

© swiss-ski.ch / Michelle Gisin und Jasmina Suter in Vail

Während sich die kalte Jahreszeit hierzulande erst am Wochenende zu Wort gemeldet hat, befinden sich die Athletinnen und Athleten des Swiss-Ski Teams bereits seit Längerem in winterlichen Gefilden. Die alpinen Männer- und Frauenteams trainierten für knapp zwei Wochen in Colorado, um sich auf den Speed-Weltcupauftakt vorzubereiten, der am kommenden Wochenende in Aspen (Frauen) und Lake Louise (Männer) stattfindet.

Der Schneesegen ist zwar auch in Colorado bisher eher bescheiden ausgefallen. Tiefe Temperaturen sorgten aber dafür, dass die Pisten in einen guten Zustand gebracht werden konnten. In Vail, wo das Team samt eigenem Koch in Appartements stationiert war, wurde Super-G und Riesenslalom trainiert. Auf der Piste im nahe gelegenen Copper Mountain absolvierte das Swiss-Ski Team Abfahrts- und ebenfalls Super-G Trainings. Dabei gaben sich Lara Gut, Carlo Janka, Patrick Küng und Co. ein Stelldichein mit den Athletinnen und Athleten anderer Nationen: Auch die Teams aus Österreich, Norwegen, USA, Italien und Deutschland zog es für die Weltcupvorbereitungen in die Rocky Mountains.

Gerade Anfang Saison ist die Freude über das Wiedersehen mit den ausländischen Kolleginnen und Kollegen gross. Mit dem internationalen Training hat das Swiss-Ski Team ausserdem einen Vorgeschmack dessen erhalten, was in den kommenden Tagen ansteht: Die Frauen stehen am Wochenende in den Disziplinen Abfahrt, Super-G und Slalom am Weltcup in Aspen (USA) am Start. Der Speed-Auftakt der Männer wird der Tradition entsprechend in Lake Louise (Kanada) abgehalten. Nach dem ersten Weltcupwochenende in Nordamerika können sich die Athletinnen und Athleten schliesslich in der Luft zuwinken: Das Männerteam fliegt für den Weltcup in Beaver Creek von Kanada nach Colorado, während das Frauenteam die Reise in umgekehrter Richtung zurücklegt, um ihre Rennen in Lake Louise abzuhalten.

Liebe Skifreunde, uns stehen zwei spannende Wochenenden bevor. Wir freuen uns darauf und danken bereits jetzt fürs Daumendrücken aus der Ferne!

Beitrag Sportpanorama Copper Mountain

Renndaten Männer:

Samstag, 28.11. Abfahrt, Lake Louise
Sonntag, 29.11. Super-G, Lake Louise
Freitag, 04.12. Abfahrt, Beaver Creek
Samstag, 05.12. Super-G, Beaver Creek
Sonntag, 06.12. Riesenslalom, Beaver Creek

Renndaten Frauen:

Freitag, 27.11. Riesenslalom, Aspen
Samstag, 28.11. Slalom, Aspen (Ersatzrennen Levi)
Sonntag, 29.11. Slalom, Aspen
Freitag, 4. 12. Abfahrt, Lake Louise
Samstag, 5.11. Abfahrt, Lake Louise
Sonntag, 6.12. Super-G, Lake Louise

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.