Home » Pressenews

Das Weihnachtsgeschenk für den Nachwuchs: Fritz Blitz – Kampf um Gold

Fritz Strobl mit den Schülern der 1c der Musikhauptschule Weiz.

Fritz Strobl mit den Schülern der 1c der Musikhauptschule Weiz.

Nach dem Buch „Attacke der Pistenpiraten“ startet ‚Fritz Blitz‘ jetzt in die zweite Runde. Auch im Nachfolgeband „Kampf um Gold“ ist das Ziel der Autoren Kinder mit „Fritz Blitz“ für den Wintersport und fürs Lesen zu begeistern.

Die vergangene Woche werden einige Schüler der Musikhauptschule Weiz wohl lange in Erinnerung behalten: Fritz Strobl, Olympiasieger und mehrfacher Weltcupgewinner, war zu Gast, um den Hauptpreis des Fritz Blitz-Gewinnspiels zu überreichen. Die Schüler der 1c hatten den Wettbewerb gewonnen, der im Rahmen des Buches „Fritz Blitz – Attacke der Pistenpiraten“ (G&G Verlag, Autoren: Fritz Strobl und Karin Ammerer) und des daran angeschlossenen Schulprojekts ausgeschrieben war. Gemeinsam mit ihren Lehrern haben die Kinder einen kreativen Videoclip mit eigenproduziertem Song gestaltet, mit dem sie den 1. Preis holen konnten.

Fritz Strobl, für den die Schule und die Kinder ein tolles Rahmenprogramm organisiert hatten, überreichte den Hauptpreis – eine Wintersportwoche für die ganze Klasse inklusive zwei Lehrpersonen – gemeinsam mit Gerhard Wendl (Geschäftsführer der JUFA Jugend- und Familiengästehäuser) im Europasaal der Schule.

 

Fritz Blitz - Kampf um Gold

Fritz Blitz - Kampf um Gold

www.fritz-blitz.com  

Das Ziel der Autoren – Kinder mit Fritz Blitz für den Wintersport und fürs Lesen zu begeistern – schien bei den Gewinnern erreicht! Nun startet Fritz Blitz in die 2. Runde: Im Nachfolgeband „Kampf um Gold“ erlebt der clevere Schneekater ein neues Abenteuer und erfüllt hoffentlich weiter seine Mission!  Präsentiert wird Band 2 am 23. November 2012 in der Shopping City Seiersberg.

Kurztext zum Buch: Fritz Blitz – Kampf um Gold

Die Ski-Weltmeisterschaft steht vor der Tür. Im Kampf um Gold zählen Fritz Blitz und das Team aus dem Jodel¬gebirge zu den absoluten Top-Favoriten. Doch einen Sieg des

Fritz-Blitz-Skiteams will die hinterhältige Gräfin Tusnelda von Schneeschauringen unbedingt verhindern und sich ganz nebenbei auch noch den Wetteinsatz von Landrat Hintenrummler sichern. Dazu ist ihr jedes Mittel recht und sie schreckt nicht einmal vor einer Entführung zurück …

Im Magazinteil warten diesmal spannende Geschichten, Facts und Beiträge zu den Themen Lawinen, Flugrettung, Skipflege, Skispaß abseits der Piste, Skihoppalas und den Erfolgsgeheimnissen von Anna Fenninger, Marcel Hirscher, Thomas Morgenstern und Fritz Strobl.
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.