Home » Herren News, Pressenews

Davide Simoncelli gibt nicht auf: Ski-WM 2015 dient als Motivationsspritze

© Kraft Foods / Davide Simoncelli (ITA)

© Kraft Foods / Davide Simoncelli (ITA)

Rovereto – Der italienische Skirennläufer Davide Simoncelli gibt nicht auf. Auch im nächsten Winter wird er die azurblauen Farben tragen und eine weitere Saison anhängen. Es schien, dass der Athlet nach dem schlechten letzten Winter nicht mehr die Lust verspürte. Der Trentiner schaut nach vorne und möchte noch einmal kämpfen. In den letzten Wochen hat er viel trainiert, auch anders trainiert. Er steckte sich neue Ziele und geht enthusiastisch zu Werke. Er ist glücklich, wieder motiviert bei der Sache zu sein. So wie es aussieht, wird er in Les Deux Alpes dabei sein. Auf den Trainingsaufenthalt in Ushuaia verzichtet der italienische Routinier. Also großes Ziel hat sich der 35-Jährige die Teilnahme bei der Ski-WM 2015 in Vail / Beaver Creek gesteckt.

Das Riesentorlaufteam hat sich komplett verändert. Mit großer Freude wartet Simoncelli auf die ersten Trainings mit Simone Del Dio und Stefano Costazza, die in ihren Ämtern bestätigt wurden. Der Skirennläufer aus dem Norden Italiens ist sich sicher, dass die beiden Ausbilder gute Arbeit leisten werden, so wie sie es bereits im vergangenen Winter unter Beweis gestellt haben. Dank der beiden Trainer sind die jungen Athleten im Team gewachsen.

Simoncelli tut besonders Vittorio Micotti leid. Für den Skirennläufer war es ein Fehler, eine fähige Person wie Micotti nicht mehr in die Personalfragen mit einzubeziehen. Er war ein Fixpunkt im Betreuerteam. Der azurblaue Sportler meint abschließend, dass es schwierig wird, Micotti zu ersetzen, zumal er immer neue Ideen hatte und die Ski-Asse glänzend motivieren konnte.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.