Home » Alle News

Die Geschwister Pietilä-Holmner sind ein Herz und eine Seele

© Kraft Foods / Maria Pietilä-Holmner (SWE)

© Kraft Foods / Maria Pietilä-Holmner (SWE)

Umeå – Was im Südtiroler Gadertal die Ski-Geschwister Mölgg sind, sind in Schweden durchaus die Ski-Geschwister Pietilä-Holmner. Maria (geboren 1986) hat sich auf die Disziplinen Slalom und Riesentorlauf spezialisiert. In ihrer Laufbahn gewann die Athletin aus dem Drei-Kronen-Team vier Medaillen bei Weltmeisterschaften, davon zwei mit der Mannschaft. Zudem siegte sie bei drei Weltcuprennen und wurde vor nunmehr neun Jahren Junioren-Weltmeisterin im Slalom. Bei den Olympischen Winterspielen nahm sie in den Jahren 2006, 2010 und 2014 teil. Hervorstechen ein vierter Platz im Slalom von Vancouver und ein sechster Rang in Sotschi vier Jahre später.

Marias Bruder Johan ist fünf Jahre jünger und kam ein Jahr nach ihrem Erfolg bei der Junioren-WM in Québec erstmals bei einem FIS-Rennen zum Einsatz. Bei den nationalen Jugendmeisterschaften zeigte er seine Klasse. Im Februar 2007 fuhr er beim European Youth Olympic Festival in Jaca mit. Bei der Junioren-WM 2009 wurde er Achter in der Kombination und 16. im Riesentorlauf. Bei FIS-Rennen gelangen ihm viele Erfolge, doch im Europacup konnte er diese selten wiederholen. Im Jahr 2011/12 lief das Ganze viel besser, als er im Südtiroler St. Vigil in Enneberg, just im Heimatort der Ski-Geschwister Mölgg, den Paralleltorlauf für sich entschied.

Im Weltcup konnte der Schwede noch nicht richtig Fuß fassen. Aber trotzdem schaut er gerne zu seiner großen Schwester hinauf. Sie unterstützt ihn, sobald es ihre Zeit zulässt, sicher nach bestem Wissen und Gewissen. Als einmal Manuela Mölgg nicht gut ging, profitierte sie von den Erfolgen ihres Bruders Manfred. Und als sich letzterer im August 2014 die Achillessehne riss, puschte Manuela ihren um einen Jahr älteren Bruder nach vorne.

Geschwisterliebe ist halt eine besondere Zuneigung, die sogar in der Psychologie Einklang gefunden sein. Aus welchem Grund sollte das bei den Geschwistern Pietilä-Holmner nicht anders sein?

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.