Home » Herren News, Pressenews

Die ÖSV-Abfahrer haben noch zwei Chancen auf einen vollen Sieg

Die ÖSV-Abfahrer haben noch zwei Chancen auf einen vollen Sieg

Die ÖSV-Abfahrer haben noch zwei Chancen auf einen vollen Sieg

Chamonix – Auch in Chamonix konnten die österreichischen Abfahrer keinen Sieg einfahren. Überhaupt gab es für die ÖSV-Speedspezialisten wenig zu holen. Für den einzigen Triumph sorgte Marcel Hirscher. Der Super-G im US-amerikanischen Beaver Creek liegt aber schon eine ganze Weile zurück.

Auch wenn das rot-weiß-rote Abfahrtsteam durch viele Verletzungen dezimiert und dadurch auch geschwächt ist, gibt es noch zwei Chancen, die Saison halbwegs zufriedenstellend zu beenden. Die eine bietet sich im norwegischen Kvitfjell, die andere beim Saisonkehraus in St. Moritz. Hannes Reichelt betont, dass sein Fluss in Kitzbühel unterbrochen wurde und dass es halt derzeit nicht leicht von der Hand geht.

Teamkollege Romed Baumann schaut zuversichtlich nach Hinterstoder. Er bezeichnet den Hang sogar als seinen Hausberg. Wenn das kein gutes Omen ist?

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.