Home » Alle News, Damen News

Die weiße Pracht kann die azurblauen Damen nicht stoppen

© Kraft Foods / Marta Bassino

© Kraft Foods / Marta Bassino

Vail – Frau Holle schüttet ihre Betten aus, und die italienischen Technikerinnen arbeiten fleißig an ihrer Form. Cheftrainer Livio Magoni erzählt, dass es pro Tag 20 cm schneit. Die Übungseinheiten wurden immer und zu seiner Zufriedenheit ausgeführt. So sind am Sonntag alle Mädls Slalom gefahren. Dabei wollte Magoni die Grenzen seiner Athletinnen ausloten, um zu sehen, wer mental stark genug ist.

„Es war in der Tat ein sehr interessantes Training, zumal auch die Slowakin Veronika Velez-Zuzulová und die Französinnen mit dabei waren“, erzählt der azurblaue Cheftrainer. Am Montag haben alle Mädls gerastet. Gestern gab es nur eine Trainingseinheit, damit sie im Hinblick auf die Rennen nicht zu müde wirken.

Nadia Fanchini wird nun nach Copper Mountain ziehen, wo sie auf ihre Speedkolleginnen stößt. Marta Bassino und Federica Brignone werden im Riesentorlauf üben. Der Rest, also Chiara Costazza, Sarah Pardeller, Manuela Mölgg, Irene Curtoni und Nicole Agnelli) sind im Slalom im Einsatz. Eine gute Nachricht gibt es just von Agnelli, die sich von ihrer Handverletzung bestens erholt hat, und durch die Torlauf-Trainingseinheiten gute Fortschritte macht. Die junge Azzurra hat noch nicht ihren hundertprozentigen Leistungsstand erreicht, wird aber in Aspen an den Start gehen.

Magoni berichtet zudem, dass man die Skirennläuferinnen Schritt für Schritt auf Rennniveau bringen möchte. So trainieren Costazza und Pardeller heute Riesentorlauf, während morgen ein paar Slalomeinheiten auf dem Programm stehen. Für die anderen geht es bald nach Aspen, denn am Freitag kann man auf dem Rennhang testen und am Wochenende will der Trainer einen Kampf erleben, einen Kampf im positiven Sinn gegen die Gegnerinnen und die Uhr.

Bleibt das Schlusswort von Livio Magoni. „Wir sind guter Dinge, und haben vor nichts Angst.“ 

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.