Home » Herren News, Pressenews

Dominik Paris: Die WM-Strecke von 2015 gefällt mir!

© Gerwig Löffelholz / Dominik Paris

© Gerwig Löffelholz / Dominik Paris

Lana – Der Ultner Skirennläufer Dominik Paris spult fleißig sein Trockentraining ab. Der 25-jährige Speedspezialist hat sich nach Rücksprache mit Gianluca Rulfi dazu entschlossen, nicht am ersten Gletschertraining am Stilfser Joch teilzunehmen.

Der Angehörige der Forstwache konzentriert sich auf das Krafttraining und wird Ende August auf die Piste zurückkehren. So wird er kurz vor dem Lager in Argentinien rund sechs bis acht Tage auf dem Schnee trainiert haben. Sein Ziel ist es, wieder in die Gänge zu kommen um dann körperlich fit im Übersee Trainingscamp an seiner Technik zu feilen.

Der Ultner startete mit einem Sieg in Lake Louise optimal in den letzten Winter, ehe er während des Trainings auf der Saslong in Gröden zu Sturz kam. Dadurch war die restliche Saison gelaufen. Er konnte nicht mehr an die vorherigen Ergebnisse anknüpfen. „Die Motivation ist immer auf dem Höchststand und ich fühle mich wohl, aber ich muss immer das Beste aus mir herausholen, und ich arbeite tagtäglich, um wieder topfit zu sein“, so Paris in einer ersten Stellungnahme.

In den letzten Rennen der Saison 2013/14 merkte der Ultner, dass es langsam bergauf geht. Im Februar des kommenden Jahres verteidigt Paris seine Silbermedaille, die er bei der WM in Schladming in der Abfahrt gewonnen hatte. Die Piste in Vail gefällt ihm, und vor zwei Jahren wurde er im unteren Streckenabschnitt Dritter. Das Rennen gewann damals Teamkollege Christof Innerhofer. Paris meint auch, dass man den technischen Teil gut studieren müsse, um in Medaillennähe zu fahren.

Daher glaubt Paris, in Sachen Kraft schon sehr weit zu sein. Es gilt nun das Selbstvertrauen wieder zu finden um sich beim Schneetraining, mit durchtrainierten Körper, der hohen Geschwindigkeit anpassen zu können. Aber der Südtiroler ist auf einem guten Weg.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.