Home » Damen News, Pressenews

Dominique Gisin kann langsam wieder lachen

© Gerwig Löffelholz  / Dominique Gisin

© Gerwig Löffelholz / Dominique Gisin

Nach dem Sturz bei der WM in Schladming stand bei Dominique Gisin erstmals eine Reha auf dem Programm. In dem Blog auf ihrer Homepage schreibt die junge Schweizerin, dass das Team der Rennbahnklinik wie immer alles gab, um sie möglichst schnell wieder fit zu bekommen. Sie ist dankbar für diese wertvolle Flexibilität, zumal sie trotz Basler Fasnacht überall kurzfristig Termine bekam. Zusammen mit ihren Ärzten beschloss Gisin, auf die Rennen im französischen Meribel zu verzichten, um den Heilungsverlauf der Hand nicht zu beeinträchtigen.

Also stand anstelle eines Rennens ein Konditionstraining auf dem Programm. Mit dem schweizerischen Skiteam ging es dann nach Garmisch, so Gisin. Hier konnte sie die Schiene und die neuen Handschuhe testen. In den Trainingsläufen versuchte sich die Skirennläuferin, wieder vorsichtig an das hohe Tempo heranzutasten. Mit etwas Respekt vor Sprüngen und Überhängen fühlte sich die die 27-jährige Athletin immer sicherer und konnte trotz eines Fehlers im ersten Super-G unter die Top-30 fahren.

Schritt für Schritt geht es nun voran. Am Sonntag war Gisin in Teilabschnitten schon bei den besten dabei. Die Vorfreude ist groß, ehe es nach dem Riesentorlauf in Ofterschwang auf die Lenzerheide geht. Das Saisonfinale findet zuhause in der Schweiz statt. Und Gisin würde sich freuen, den einen oder anderen von ihren sicherlich zahlreichen Fans zu sehen.

Mehr Infos auf dem Blog von Dominique Gisin 

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.