Home » Damen News, Pressenews

DSV-Athletin Veronique Hronek bei Überseerennen nicht mit dabei

© Kraft Foods / Veronique Hronek

© Kraft Foods / Veronique Hronek

Unterwössern – Die deutsche Skirennläuferin Veronique Hronek kann aus gesundheitlichen Gründen nicht an den Überseerennen teilnehmen. Die 24-Jährige ist nach ihrer Knieverletzung, die sie sich bei der WM in Vail/Beaver Creek während des Teambewerbs zugezogen hat, noch nicht hundertprozentig fit. Gegenwärtig spult sie anstatt Skieinheiten zahlreiche Physiotherapiesitzungen und Stunden auf dem Hometrainer ab. Geht es nach dem deutschen Skiverband, kann es sein, dass die im Jahr 1991 geborene Athletin in Europa in den Weltcup einsteigen wird.

Die mehrfache deutsche Meisterin, die im Weltcup viermal unter die besten Zehn fuhr, kam bei den Welttitelkämpfen im Teamevent in Rücklage und riss sich auf diese Weise im linken Knie das Kreuzband. Schon 15 Monate zuvor verletzte sie sich schwer. Während der Abfahrt im französischen Val d’Isère kam die Skirennläuferin aus dem oberbayerischen Landkreis Traunstein böse zu Sturz. Mit der Diagnose Innen- und Kreuzbandriss im linken Knie war die Saison vorbei. Nun hoffen alle, dass Hronek so schnell als möglich wieder fit wird und ihr großes Talent auf der Skipiste zeigen kann.

Schock für DSV Team: Veronique Hronek zieht sich Kreuzbandriss zu

Veronique Hronek zog sich bei der WM 2015 einen Kreuzbandriss zu

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.skionline.ch, Facebook (Profil Veronique Hronek)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.