Home » Damen News, Fis & Europacup, Herren News, Top News

Europa- und Weltcupläufer nehmen wieder Fahrt auf – die Termine für das kommende Wochenende

Bormio freut sich auf den Nachtslalom der Herren

Bormio freut sich auf den Nachtslalom der Herren

Chamonix/Bormio/Zinal – Wenige Tage nach dem Jahreswechsel 2013/14 geht es für die Skirennläuferinnen und -läufer zu den nächsten Rennen. Das neue Jahr hätte mit einem interessanten und spannenden City Event in München begrüßt werden sollen, doch die zu milden Temperaturen ließen das Spektakel in der bayerischen Hauptstadt unmöglich machen.

So werden die männlichen Slalom-Asse im Europacup am 3. und am 4. Januar je einen Slalom im französischen Chamonix austragen. Um 18 Uhr wird der erste Durchgang ausgetragen, zweieinhalb Stunden später wird die Entscheidung fallen.

Am 5. Januar werden um 10 Uhr die besten Torläuferinnen im Weltcup zum Einsatz kommen. Da eröffnen die Österreicherin Marlies Schild und Co. den ersten Lauf des Slaloms in Bormio. Um 13 Uhr wird dann das Finale der besten 30 – in gestürzter Reihenfolge – über die Bühne gehen. Das Rennen findet in Norditalien statt, nachdem die Rennen in Zagreb witterungsbedingt abgesagt werden mussten.

Ebenfalls in Bormio werden die Herren der Schöpfung an den Start gehen. Am Dreikönigstag jagen um 14.45 bzw. 18.10 Uhr alle den Salzburger Marcel Hirscher, den wohl erfolgreichsten Slalomläufer der letzten Jahre. Am gleichen Tag wird im eidgenössischen Zinal ein Damenriesentorlauf im Europacup über die Runden gehen.

Sie sehen schon. Die Skirennläuferinnen und -läufer haben wenig Zeit zum Feiern, sondern stehen schon vor wichtigen Aufgaben. So möchte Marlies Schild dem Weltrekord von Ingemar Stenmark (40 Slalomsiege) näher kommen. Dass sie das Zeug dazu hat, zeigen die jüngst eingefahrenen Erfolge in Courchevel und Lienz. Und Marcel Hirscher hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Norweger Aksel Lund Svindal, der in den vergangenen Speedrennen viele Punkte geholt hat, mit einem Sieg wieder auf die Pelle zu rücken.

Weil ja vor kurzem ein neues Jahr eingeläutet wurde, kann man durchaus sagen, dass dies wohl die naheliegenden Vorsätze oder Wünsche von Schild und Hirscher sind.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.ledauphine.com, www.racingski.com  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.