Home » Herren News, Pressenews

Europacup-Final in Soldeu: Corinne Suter und Thomas Tumler sichern sich Disziplinensieg im Super-G

© Gerwig Löffelholz / Thomas Tumler

© Gerwig Löffelholz / Thomas Tumler

Dem 24-jährigen Samnauner Thomas Tumler gelang heute bei den Männern dasselbe Kunststück wie gestern der 19-jährige Schwyzerin Corinne Suter: er entschied dank einem zweiten Platz im heutigen finalen Super-G den Super-G-Europacup für sich.

„Heute ist es mir sehr gut gelaufen, und ich habe einen perfekten Lauf gezeigt“, freute sich Thomas Tumler, der am Vortag ebenfalls im Super-G Achter geworden war. Für die Abfahrt werde es aber schwierig mit einer Spitzenklassierung, schliesslich habe er in der vergangenen Saison nicht viel Abfahrt trainiert. „Aber die Aussicht auf den Gesamtsieg ist eine zusätzliche Motivation für mich, um in der Abfahrt mein Bestes zu geben.“

Ideale Ausgangslage für Abfahrts-Europacup
„Die Ausgangslage für die Abfahrt, die je nach Wetter morgen oder dann am Sonntag stattfinden wird, ist perfekt“, so Michael Weyermann, Europacuptrainer der Männer. Denn in der Abfahrtswertung sind vier Schweizer vorne: Es führt Silvan Zurbriggen mit 312 Punkten vor Nils Mani (266 Punkte) und Marc Gisin (260 Punkte). Auf Rang 4 liegt mit 224 Ralph Weber, der jedoch seine Saison aufgrund einer Verletzung bereits beendet hat. Auf Rang 5 schliesslich folgt der Österreicher Patrick Schweiger, der genau 100 Punkte Rückstand auf Zurbriggen aufweist.

Schweizer Führung im Gesamteuropacup
Thomas Tumler sicherte sich mit seinem heutigen zweiten Rang wichtige Punkte im Gesamteuropacup, wo er ein Rennen vor Schluss an der Spitze liegt. Ihm dicht auf den Fersen sind der französische Technikspezialist Victor Muffat-Jeandet (mit 9 Punkten Rückstand) sowie Patrick Schweiger, der 86 Punkte Rückstand aufweist. Auf Rang 4 lauert Nils Mani, der im heutigen Super-G ausschied. Auch bei den Frauen liegt aktuell eine Schweizerin in der Poleposition: Michelle Gisin übernahm dank ihrer starken Performance im gestrigen Super-G, wo sie Vierte wurde, wieder die Führung in der Gesamtwertung, welche bislang ihre um ein Jahr ältere Teamkollegin Corinne Suter innehatte. Ein Rennen vor Schluss führt die Engelbergerin mit 717 Punkten vor Suter (702 Punkte) und Nina Ortlieb aus Österreich (651 Punkte) – eine ideale Ausgangslage also auch bei den Frauen, zumal Michelle Gisin morgen im finalen Slalom dank drei EC-Siegen in ebendieser Disziplin als eine der grossen Favoritinnen gilt. „Michelle und Corinne haben es nun selber in der Hand, mit einer Topleistung im morgigen Slalom den Europacup für sich zu entscheiden“, meint Ulisse Delea, Gruppentrainer Europacup bei den Frauen.

Quelle:  www.Swiss-Ski.ch 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.