Home » Damen News, Top News

Eva-Maria Brem zieht positive Neuseeland Bilanz

© Gerwig Löffelholz / Eva-Maria Brem

© Gerwig Löffelholz / Eva-Maria Brem

Österreichs Riesenslalom Hoffnung Eva-Maria Brem zog sich am 2. April  2010 beim freien Skifahren einen Schien- und Wadenbeinbruch im linken Bein zu. In der Saison 2010/11 kehrte Brem wieder in den Skiweltcup Zirkus zurück und konnte sich in ihrer Comeback Saison unteranderem über einen 16. Platz beim Riesenslalom Weltcup in Zwiesel freuen.

Ihr Fazit zur letzten Saison: „Trotzdem, dass das vergangene Jahr für mich nicht einfach war, möchte ich die Erfahrungen, die ich gemacht habe, nicht missen. Ich habe gelernt gewisse Gegebenheiten zu akzeptieren und immer das Beste aus den Situationen zu machen. Ich habe sehr hart gearbeitet um wieder fit zu werden und versucht mein Ziel nie aus den Augen zu verlieren. Und wenn ich jetzt auf die letzte Saison zurück blicke, dann bin ich sehr zufrieden damit. Auch wenn es von den Ergebnissen her nicht meine beste Saison war, war sie von der Leistung her um vieles höher einzuschätzen, als alle Saisonen zuvor.“

In der Saison 2011/12 geht der Blick nach vorne. Die letzten Wochen war Eva-Maria mit dem ÖSV Team in Neuseeland und freute sich über 16 Schneetage die sie erfolgreich und vor allem schmerzfrei absolvieren konnte.

„Nachdem ich im letzten Winter nur eine Hand voll Slalomtage machen konnte, war es ein bisschen schwierig wieder reinzufinden und es gibt noch viel zu tun bis zum Saisonstart. Im Riesentorlauf lief es schon ein bisschen besser, aber auch hier werde ich die nächsten Wochen noch brauchen um alles aufzuholen und um aus ein paar guten Schwüngen einen ganzen Lauf zu machen. Nächste Woche steht noch Konditionstraining an, ehe wir dann in 2 Wochen auf den heimischen Gletschern mit dem Schneetraining weiter machen.“

Wer die sympathische 22-Jährige kennt, die für den Skiclub WSV Reith im Alpbachtal an den Start geht, weiß das Eva-Maria ein Ziel hat und dieses auch mit allem Ehrgeiz umsetzen möchte. Die Rückkehr in die Weltspitze. Wir drücken ihr die Daumen und freuen uns schon heute auf spannende Rennen.

Mehr Informationen über Eva-Maria Brem findet ihr auf ihrer Homepage unter www.evamariabrem.com

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.