Home » Damen News, Pressenews

Eva-Maria Brems Politik der kleinen Schritte

Eva-Maria Brem (Foto: Facebook / Eva-Maria Brem)

Eva-Maria Brem (Foto: Facebook / Eva-Maria Brem)

Wörgl – Die österreichische Skirennläuferin Eva-Maria Brem kämpft sich zurück. Mit einem eigenen Trainer soll die 28-jährige Tirolerin wieder an die Weltspitze herangeführt werden. Gemeinsam mit ihren Teamkolleginnen Elisabeth Kappaurer und Ricarda Haaser trainiert Brem fleißig in der Wörgler Kletterhalle. Es macht Spaß, doch die Riesenslalomspezialistin weiß, dass der Weg zurück steinig ist.

Im November 2016 brach sie sich bei einem Trainingssturz das Schien- und das Wadenbein. Lange konnte sie nicht an Trainingseinheiten mit ihren Freundinnen denken. Erst im Mai stand sie wieder auf den Brettern. Die zweifache Sportlerin des Jahres hat mit Klaus Mayrhofer einen Coach an ihrer Seite, der erfahren ist und seinen Fokus auf Brem legen will. Fünf Jahre war er an der Seite der Tschechin Šárka Strachová. Nun will er die Tirolerin wieder auf Vordermann bringen.

Brem und Mayrhofer kennen sich bereits aus Europacupzeiten. Die Kooperation funktioniert gut, und alle sind der Meinung, dass sich die Tirolerin auf einem guten Weg befindet. Auch wenn mehr als zwei Tage Belastung noch ausgeschlossen sind. Schaut man sich die Fitnesswerte Brems an, so ist die 28-Jährige bei 80 bis 90 Prozent angelangt. Beim Skifahren liegt der Wert noch darunter. Ernsthafte Sorgenfalten braucht die Athletin keine zu bekommen, denn bis Sölden Ende Oktober ist noch sehr viel Zeit.

In der nächsten Woche will die ÖSV-Starterin im Zillertaler Hintertux arbeiten. Sie wird sich erst später entscheiden, ob sie die weite Reise nach Argentinien auf sich nehmen und dort hinfliegen will. Die Reise nach Südamerika macht erst Sinn, wenn das ganze Programm abgespult werden kann. Bis dahin muss sich die Skirennfahrerin aus Münster mit der Politik der kleinen Schritte begnügen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.tt.com

 

chasing highs 🎈☝🏻

Posted by Eva – Maria Brem on Mittwoch, 7. Juni 2017

 

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.