Home » Damen News, Pressenews

Fede Brignone im Blog guter Dinge: Knöchel geht es immer besser

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

Cervinia – Die italienische Skirennläuferin Federica Brignone hat einen berechtigten Grund, glücklich zu sein: ihrem Knöchel geht es immer besser. Sichtlich gut gelaunt, schreibt sie in ihrem Blog und aktualisiert ihren Gesundheitszustand:

„Hallo, ich bin in Cervinia, im Aostatal. Hier trainiere ich und trainiere mit meinen Kursleitern. Es ist wichtig, wieder Vertrauen zu finden, vor allem in einer Zeit, in der ich lange nicht auf den Skiern stand. Ich möchte meine grundlegenden Fehler ausbessern und es ist interessant. Wie immer bin ich bei meinen Freunden im Hotel Rascard untergebracht, die alles machen, dass ich mich wie zu Hause fühle.

Letzthin habe ich versucht, mehr zu sporteln. Natürlich nicht zwischen den Toren, sondern frei und auch ein wenig abseits der Piste. Und das mit dem Snowboard. Ich war mit meinen Freunden unterwegs und stellte bald fest, dass mich die Rückkehr auf die Piste glücklich macht. Ich bin voller Energie und Schaffensdrang. Auch verspüre ich die Lust, wenn ich den Schnee sehe, der noch auf den Berghängen zu sehen ist …

In der vergangenen Woche war ich mit der Sportgruppe der Carabinieri für einige Tage in der Kaserne von Wolkenstein in Gröden. Es war schön, alle Kollegen zu treffen. Jedes Jahr schieße ich hier mit verschiedenen Waffen.

In dieser und in der nächsten Woche werde ich hingegen komplett auf die Skier wechseln. Vormittags trainiere ich im Riesentorlauf. Heute fühle ich mich gut,  und freue mich auf die harte Arbeit, so dass ich 100 Prozent in der nächsten Saison abrufen kann. Meinem Knöchel geht es immer besser. Mit den Schuhen gibt es kein Problem. Auch wenn noch nicht vollständig genesen bin, habe ich noch ein paar kleine Probleme im athletischen Bereich. Aber langsam, aber sicher werden auch diese vorbei gehen.“

Wir von skiweltcup.tv wünschen Fede Brignone weiterhin einen optimalen Genesungsverlauf und hoffen, dass sie bald wieder ganz gesund ist und uns mit ihrer herzerfrischen Fahrweise im Kampf um Podestplatzierungen und Hundertstelsekunden erfreut.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.wintersport-news.it  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.