Home » Damen News, Top News

Fenninger gewinnt Riesenslalom in Are und übernimmt Gesamtweltcupführung

Anna Fenninger gewinnt Riesenslalom in Are und übernimmt Gesamtweltcupführung

Anna Fenninger gewinnt Riesenslalom in Are und übernimmt Gesamtweltcupführung

Anna Fenninger gewinnt den vorletzten Riesenslalom der Damen im schwedischen Are und übernimmt die Führung im Gesamtweltcup. Die Salzburgerin setzte sich in einer Zeit von 2:24.20 Minuten vor der der Italienerin Nadia Fanchini (+ 0.71) und ihrer Tiroler Teamkollegin Eva-Maria Brem (+ 1.07) durch.

Anna Fenninger: „Oben war es sehr, sehr schwer zu fahren. Die Piste war unruhig mit harten Schlägen. Ich habe gewusst, ich muss unten runter Gas geben. Das ist mir gelungen, das freut mich total. Die Weltcupführung ist schön, aber es ist noch nicht vorbei. Ich möchte mich jetzt einfach nur über den Sieg freuen.“

Eva-Maria Brem: „Der dritte Platz macht mich schon sehr stolz. Die Saison hat für mich super begonnen. Dann aber die Watschn bei der WM. Da war es wichtig, dass ich heute wieder zwei starke Läufe zeigen konnte.“

Geburtstagskind Mikaela Shiffrin (+ 1.09) aus den USA, verpasste an ihrem 20. Geburtstag das Podest lediglich um zwei Hundertstelsekunden und musste sich mit Rang vier bescheiden.

Offizieller FIS Endstand: Riesenslalom der Damen in Are

Mit einer starken Teamleistung zeigte das italienische Damenteam auf. Vier Rennläuferinnen unter den besten Zehn und sieben Damen innerhalb der Top 17! So konnte Federica Brignone (+ 1.11), nach ihrem starken Super-G Auftritt in Bansko und Garmisch-Partenkirchen, auch in Are mit einem Top 5 Platz aufwarten. Besonders stark zeigte auch ihre Teamkollegin Marta Bassino (+ 1.13) auf, die sich über Rang sechs freuen konnte.

Die Schwedin Sahra Hector (+ 1.33) musste sich bei ihrem Heimrennen mit Platz sieben begnügen. Als beste Schweizerin klassierte sich Lara Gut (+ 1.52) hinter der Französin Taina Barioz (+ 1.49) auf dem neunten Platz.

Freudiges gibt es von der Südtirolerin Manuela Mölgg (+ 1.58) zu vermelden. Die einzige Südtirolerin die heute in Are am Start war, beendete das Rennen auf einem starken zehnten Platz.

Hinter den zeitgleich auf Rang elf eingereihten Damen, Ana Drev (+ 1.60) aus Slowenien und Frida Hansdotter (+ 1.60) musste sich Kathrin Zettel (+ 1.66), die nach dem ersten Durchgang noch Zweite war, mit dem dreizehnten Rang anfreunden.

Tina Maze (+ 2.25) aus Slowenin verpatzte ihren zweiten Lauf und viel vom sechsten Zwischenrang auf Platz 20 zurück. Freitag der 13. brachte auch Michaela Kirchgasser kein Glück. Nach einer starken Zwischenzeit kam sie zu Sturz und schied aus.

Im Gesamtweltcup hat Anna Fenninger mit ihrem 5. Saisonsieg die Führung übernommen! Fünf Rennen vor Schluss hat sie 45 Punkte Vorsprung auf Tina Maze. Auch im Riesentorlauf-Weltcup ist eine Vorentscheidung gefallen. Vor dem letzten Saisonrennen im französischen Meribel hat Fenninger einen Vorsprung von 86 Punkten. Damit reicht der Salzburgerin beim letzten Rennen ein Top 15 Platz, wenn gleichzeitig Eva-Maria Brem das Rennen gewinnen würde.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.