Home » Fis & Europacup, Pressenews

Finne Eemeli Pirinen gewinnt zweiten EC-Riesenslalom in Zuoz

© skisport.fi / Eemeli Pirinen

© skisport.fi / Eemeli Pirinen

Zuoz – Im eidgenössischen Zuoz wurde heute ein zweiter EC-Riesentorlauf der Herren ausgetragen. Dabei triumphierte der finnische Skirennläufer Eemeli Pirinen. Für seinen Erfolg benötigte der Mann aus dem Norden Europas eine Zeit von 2.16,92 Minuten. Zweiter wurde der Norweger Axel William Patricksson (+0,08), Dritter der Deutsche Dominik Schwaiger (+0,17).

Pech hatte der Eidgenosse Manuel Pleisch, der als Führender des ersten Durchgangs bis zur letzten Zwischenzeit des zweiten Laufs seinen Vorsprung auf über eine Sekunde vergrößerte und dann noch einen Fehler machte, der ihn den sicheren Heimsieg kostete. Am Ende fehlten dem Schweizer 0,33 Sekunden auf den Sieger.

Pleischs Teamkollege Loic Meillard (+0,96) belegte den fünften Rang. Bester Österreicher wurde der Österreicher Marcel Mathis (+1,23). Der Vorarlberger war um sechs Hundertstelsekunden schneller als der Russe Aleksander Andrienko. Die besten Zehn des heutigen Rennens wurden vom Wikinger Bjørnar Neteland (+1,55), dem Tschechen Krystof Kryzl (+1,76) und dem beim Weltcuprennen in Kitzbühel so stark auftrumpfenden ÖSV-Mann Christian Hirschbühl (+1,80) abgerundet.

Der nächste Riesentorlauf im Europacup findet erst im März statt. Ausgetragen wird das Rennen dann in Oberjoch.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-ec-endstand-riesenslalom-zuoz-2016-rennen2

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.